22 .10. 2017 um 19:32 Uhr

Friseur-Tipp mit Herz

Personal-Tipp

Immobilien-Tipp

Auto-Tipp

Kultur & Society

STEYR. Ein stimmungsvolles und abwechslungsreiches Adventkonzert erwartet alle Besucherinnen und Besucher beim fünften Adventsingen in der Pfarrkirche Münichholz. Die Katholische Männerbewegung der Pfarre Steyr-Münichholz veranstaltet bereits zum fünften Mal dieses Adventsingen ...

Weiterlesen...

Wirtschaft & Politik

STEYR. Barbara Bichler, Betriebsrätin der Familienzentren der OÖ. Kinderfreunde, ist neue Vorsitzende der ÖGB-Frauen in Steyr. Die 34-Jährige ist ausgebildete Elementarpädagogin und leitet eine 5-gruppige Kinderbetreuungseinrichtung. Ein besonderes Anliegen ...

Weiterlesen...

Sport

STEYR. Der Höhenflug der Rot-Weißen hält auch im letzten Spiel der Hinrunde an. Mit einem 2:1 gegen Bad Gleichenberg bleibt der SKV am Spitzentrio dran und hält zur Halbzeit der Regionalliga Mitte bei starken 26 Punkten ...

Weiterlesen...

EVENTS

Veranstaltung 

Titel:
DIE BRENNESSELN “ALTES ODER NICHTS”
Wann:
29.04.2017 20.00 h
Wo:
Kulturverein Röda - Steyr
Kategorie:
Kunst & Kultur

Beschreibung

„ALTES ODER NICHTS“

So heißt das neue (alte) Programm der spöttischen Viererbande, die frei ist von jeglicher Beißhemmung. Die „Brennesseln“ ziehen nach 35 Jahren und 35 Programmen Bilanz über ihre zersetzende Tätigkeit und bringen die treffendsten und besten Nummern ihres langen Wirkens. Alle diese Sketche, Lieder und Dialoge kommen aber so zeitlos und aktuell daher, dass man ihnen das Alter nicht anmerkt und gerade dies erschreckt eigentlich. Denn es bedeutet, dass viele der Probleme auch weiterhin einer Lösung bedürfen. Dass Themen wie Arbeitslosigkeit, Korruption, Kapitalismus, Fremdenhass und Gier auch die nächsten Generationen beschäftigen werden. Dass die Seilschaften in Gesellschaft und Politik auch weiterhin ihr Süppchen kochen und beständig fröhliche Urständ‘ feiern. Dass Politiker nach wie vor dieselben Fehler begehen, nur heutzutage vielleicht etwas ungenierter. Das bedeutet obendrein, dass die Dummheit der Menschen anscheinend unausrottbar und sich in vielen Lebenslagen widerspiegelt. Ob in der Freizeitgestaltung, Arbeitsplatz oder Konsumverhalten. Sie reicht vom Analphabetismus bis zum Smartphon-Wahn.

Nur kommt das bei den Brennesseln nicht so bierernst daher, wie es dem Anlass gemäß wäre, davor bewahrt sie schon der angeborene Spott und die Häme, die sie diesen Themen ausgiebig widmen. Nur an dem Sand im Getriebe sind die „Nesseln“ nicht schuld, auch wenn sie lustvoll mitunter mit Steinen werfen. Mit ungebrochener Freude am Wortspiel und Wortwitz ziehen sie gegen den Alltagswahnsinn vom Leder und bohren in den Wunden des Zeitgeistes. Fernab der grassierenden Comedy-Welle und der flachen Volksbespaßung.
Sie haben sich noch nie ein Blatt vor den Mund genommen und werden diese Tradition auch beim Best-of-Programm beibehalten. Als notorische Nörgler, die prinzipiell in jede Richtung austeilen, die für politisches Kabarett, aber nicht für parteipolitisches Kabarett stehen, ist ihnen auch bewusst, dass sie nicht massenkompatibel sind und mitunter die „Gegner“ im Publikum sitzen haben. Das nehmen sie gerne in Kauf und schließlich haben sie trotzdem schon fast 4.000 Auftritte hinter sich. Übrigens sind auch heuer die Conferencen brandaktuell und werden laufend den Tagesaktualitäten angepasst.

Österreichs einzige politische Kabarettgruppe … kultiviert die Augustinische Pestgrubentraditon mit sardonischer Schärfe und wölfischem Witz ohne Beißhemmung.Profil

Der ORF ignoriert die Brennesseln konsequent, weil man am Küniglberg in keine Richtung hin anecken mag. Es kann eben nicht sein, was nicht sein darf: scharf gewürzte politische Anspielungen. Drehpunkt Kultur, Salzburg

Das Kabarett Brennesseln, die widerstandsfähigste Humortruppe des Landes. Krone Wien

Unter Verbalvandalen … genüsslich blödelnd feuert die Truppe mit mokanten Seitenhieben auf Politiker ihre Wortmunition auf die ganze Bandbreite des Spektrums ab.Kurier

Eine Eigenschaft der Truppe sticht sofort ins Auge: die lässige Routine. Da gibt’s flinken Humor, geschliffene Pointen, amüsante Sprachspiele… Ein Stück unbarmherziges Lachtheater, das alle Höhen und Tiefen der österreichischen Politik durchpflügt…Also haut man 120 Minuten drauf, was das Zeug hält, und unterhält ohne Rücksicht auf Verluste. Kronenzeitung

Es darf ruhig hämisch gelacht werden bei den Brennesseln, ein Juckreiz unter der Kopfhaut ist damit aber nicht wegzubringen.
 OÖ. Nachrichten

Veranstaltungsort

Venue:
Kulturverein Röda   -   Website
Straße:
Gaswerkgasse 2
PLZ:
4400
Stadt:
Steyr
Bundesland:
Land:
Land: at

Beschreibung

DAS RÖDA IST EIN JUGEND- & KULTURHAUS IN STEYR, OBERÖSTERREICH. ES IST HERVORGEGANGEN AUS DEM KULTURVEREIN KRAFTWERK.

 

KULTURINITIATIVE IM WEHRGRABEN

das röda ist ein offenes, selbstverwaltetes haus für junge zeitgenössische kunst und kultur in steyr. aus einer aufgelassenen schnitzerei im historischen wehrgraben entstand im jahr 1997 ein zentrum mit veranstaltungsräumen, proberäumen, büros, jugend- und kommunikationsräumen, einer werkstatt und einem cafe mit gastgarten.

den räumen entsprechend vielfältig ist die nutzung dieser rund 1.000 quatratmeter großen liegenschaft. unterschiedliche gruppen und einzelpersonen lassen so das röda zu einem schmelztigel verschiedener jugendkultureller szenen werden. knapp 20.000 besucherInnen werden im jahr bei unseren veranstaltungen und projekten gezählt.

 

OFFEN, UNABHÄNGIG, GEMEINNÜTZIG

das röda versteht sich als gesellschaftlich gestaltende kraft und leistet einen kontinuierlichen beitrag zum kulturellen leben in steyr. auch können die räumlichkeiten und die vorhandene technische ausstattung für eigene veranstaltungen und projekte genutzt werden.