RUSSKAJA „NO ONE IS ILLEGAL“ – TOUR

Kategorie
Kunst / Kultur / Konzerte
Datum
2019-04-19 20:00
Veranstaltungsort
Kulturverein Röda, Gaswerkgasse 2, 4400 Steyr

Russkaja ist das erklärte Gegenteil von Easy Listening, Russkaja ist der Schrecken aller russischen Heimatmusikvereine, Russkaja sind fette Polka-Beats aus Österreich. Zusammengesetzt aus einer Reihe höchst verdienstvoller alpenländischer Musiker mit bunt gewürfelten kulturellen Backgrounds verarbeiten Russkaja heute europaweit ihre postmoderne Version russischer Folklore. Und die ist schweißtreibend und brüllt jedem ins Ohr: Tanz, Tanz, Tanz! Hier prallt Trash Metal auf Worldjazz und Funky Stuff auf Frank Zappa-Rock. Das alles sagt uns: Es wird ernst! Gegründet 2005 vom österreichischen Musiker und Schauspieler Georgij Alexandrowitsch Makazaria ist das Projekt die schnellste Blasmusikpunkrockkapelle der Alpenrepublik. Die Mitglieder von Russkaja haben alle schon vorher in veritablen Bands wie Stahlhammer, Drahdiwaberl oder zusammen mit dem großen Jazzer Joe Zawinul Erfahrungen gesammelt, die alle in den irren Sound der vielköpfigen Combo Eingang finden. Im April erscheint das nächste und dritte Album „Energia“, und in aller Bescheidenheit: Der Name wird Programm sein. Noch mehr Energie verbreiten Russkaja allerdings auf der Bühne, wovon man sich bei ihren Live-Terminen am besten selbst überzeugt.

 

EINTRITTSPREISE

 

 

 

 

Mitglieder Vorverkauf Abendkassa VVK Online VVK Steyr
24€ 25€ 28€ online röda beislIshiko

 
 

Alle Daten

  • 2019-04-19 20:00

JUMI: fix menu for touch devices