24 .10. 2017 um 04:16 Uhr

Friseur-Tipp mit Herz

Personal-Tipp

Immobilien-Tipp

Auto-Tipp

Kultur & Society

STEYR. Vor 79 Jahren, am 9. November 1938, inszenierten die Nationalsozialisten ein Pogrom gegen die jüdische Bevölkerung. Geschäfte wurden geplündert, Synagogen zerstört und jüdische Bürger verhaftet...

Weiterlesen...

Wirtschaft & Politik

STEYR. Wie sich die Arbeitswelt und auch die digitale Welt in den letzten zwei Jahrzehnten verändert haben, wird beim Smart Innovation Steyr Stammtisch 4.0 bei BMD Systemhaus am 16. Oktober deutlich ...

Weiterlesen...

Sport

BERLIN/STEYR. Vergangenes Wochenende, von 19. bis 22. Oktober, fand die Bahn Europameisterschaft in Berlin statt. Die beiden Europameister Andreas Graf und Andreas Müller standen dabei ...

Weiterlesen...

Tag der Pflege im Altenheim Tabor

STEYR. Der 12. Mai ist der Geburtstag der englischen Krankenschwester Florence Nightingale. Sie gilt als Begründerin der modernen Krankenpflege. Ihr zu Ehren gilt der 12. Mai als internationaler Tag der Pflege. In Steyr fanden an diesem Tag...

im Alten- und Pflegeheim Tabor ein Fachvortrag und eine Podiumsdiskussion statt.

Den Vortrag hielt Universitäts-Dozent Dr. Rainer Holzinger, unter anderem Leiter des Studios für Angewandte Psychologie an der Anton Bruckner Privatuniversität in Linz. Holzinger sprach vor etwa 100 Zuhörerinnen und Zuhörern zum Thema „ In der Pflege aufgehen statt draufgehen“.

Daran anschließend stand eine Podiumsdiskussion auf dem Programm. Fachleute aus dem Bereich Altenheime und Pflege sowie der Steyrer Sozialreferent Dr. Michael Schodermayr diskutierten mit dem Publikum über die Herausforderungen und die Zukunft der Pflege. Dr. Michael Schodermayr verwies dabei auf das hohe Niveau der Pflege in Steyr: „In Steyr haben wir 365 Tage der Pflege, an denen höchst qualifizierte und höchst motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihr Bestes geben.“

Im Bilde von links nach rechts: der Steyrer Sozialreferent Dr. Michael Schodermayr, Claudia Bäck (Pflege-Expertin im Alten- und Pflegeheim Ennsleite), Renate Holzinger (Pflege-Expertin im Alten- und Pflegeheim Tabor), Helga Freidhager (Geschäftsführerin der Alten- und Pflegeheime Steyr), Dr. Rainer Holzinger und Michael Brantner (Leiter des Alten- und Pflegeheims Tabor und Moderator der Veranstaltung).

Foto © Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren