CHRISTKINDL. Mag. Horst Konrad, MSc (56) wurde zum Direktor des Landespflege- und Betreuungszentrums (LPBZ) Christkindl der LPBZ GmbH, einer Tochter-
gesellschaft der OÖ Gesundheitsholding, bestellt. Er folgt mit 1. April 2020 der bisherigen Direktorin Leopoldine ...

Halbmayr, die nach mehr als zwanzig Leitungsjahren in den wohlverdienten Ruhestand tritt.

Horst Konrad ist seit 2018 Pflegedirektor des LPBZ Christkindl. Neben der Leitungsfunktion
wird er weiterhin für die Steuerung und Entwicklung der Pflege und Betreuung für alle vier
Standorte der LPBZ GmbH verantwortlich sein.

Konrad, der in Scharnstein lebt, schloss 2003 den Lehrgang zum Akademischen
Krankenhausmanager an der WU Wien ab, 2004 folgte der Abschluss des Masterstudiums
für Gesundheitsmanagement an der Donau-Universität Krems und 2008 schließlich noch ein
Studienabschluss der Pflegewissenschaft an der UMIT in Hall/Tirol. Bis 2018 war Horst
Konrad als Pflegedirektor am ehemaligen LKH Kirchdorf tätig. Zuletzt baute er in der LPBZ
GmbH ein Qualitätsmanagementsystem auf.

Im LPBZ Christkindl finden Menschen mit psychischen Grunderkrankungen und
Wachkomapatientinnen und -patienten ein Zuhause. Auch gibt es die Möglichkeit der
Kurzzeitpflege zur Entlastung pflegender Angehöriger sowie im Ortszentrum eine
Außenwohngruppe mit sechs Plätzen. Im LPBZ sind rund 110 Mitarbeiterinnen und
Mitarbeiter beschäftigt.

„Ich bin mir sicher, dass Mag. Horst Konrad gemeinsam mit seinem Team das Landespflege-
und Betreuungszentrum Christkindl auf seinem bewährten Weg zu einem wertschätzenden

Lebens- und Arbeitsumfeld für die Bewohnerinnen und Bewohner sowie Mitarbeiterinnen und
Mitarbeiter begleiten wird.

Bei Direktorin Leopoldine Halbmayr bedanke ich mich ganz herzlich für ihre langjährige Tätigkeit
für die Bewohnerinnen und Bewohner von Christkindl und wünsche ihr das Allerbeste für die
Zukunft“, sagt der Geschäftsführer der Landespflege- und Betreuungszentren, Dr. Harald
Geck.

 

Mag. Horst Konrad, MSc. ist neuer Direktor am Landespflege- und Betreuungszentrum Christkindl: