STEYR. Als Tormann beim ATSV Vorwärts Steyr hat sein Engagement in der ASKÖ begonnen. Otmar Stellnberger ist ein Urgestein der Sportorganisation. „1950 hat Otmar als junger Kicker angefangen. Er war nach seinem aktiven Sportlerleben ...

viele Jahre Sektionsleiter und in verschiedenen Funktionen mit Herz und Engagement dabei. Im Bezirksausschuss ist Otmar seit 1974, und er ist immer noch als überaus erfahrener und verlässlicher Funktionär aktiv“, so ASKÖ-Bezirksobmann Konsulent Bürgermeister Gerald Hackl.

Die ASKÖ gratulierte bei einer kleinen Feier dem Jubilar zum 80. Geburtstag, den er am 3. Mai feierte. Für Otmar Stellnberger gab es ein kleines Geschenk.

Otmar Stellnberger wurde bereits vielfach ausgezeichnet, er ist unter anderem Träger des Landessportehrenzeichens in Silber und seitens der ASKÖ der Ehrenzeichen in Silber und Gold sowie der Verdienstzeichen in Bronze, Silber und Gold.