PFARRKIRCHEN. Zum bereits traditionellen Sommerkino laden SPÖ-Frauen und die SPÖ-Pfarrkirchen am Freitag, 26. Juli ein. „Gezeigt wird ein Film, der mit Witz und Einfühlungsvermögen von einer bekannten New Yorker Literaturkritikerin und ...

... ihrem Fahrlehrer mit indischer Herkunft handelt. „Learning to Drive“ gilt als wirklich unterhaltsamer, sehenswerter Film“, so Daniela Chimani. Sie ist eine der Gastgeberinnen und kandidiert fürs Amt der Bürgermeisterin.

Beginn ist um 20.30 Uhr. Das Sommerkino findet bei der Volksschule statt.
Ab 19.30 Uhr und nach dem Film gibt es Live-Musik mit dem Duo Sommerhuber-Weber. Der Eintritt ist frei.