STEYR. Das EXTENDED FESTIVAL findet bis 25. April 2020 in Steyr und Wien statt. Es präsentiert Weltliteratur ab 1945 wie von Henry Miller und Marlen Haushofer. Die Klangfarben reichen von Kammermusik bis Jazz, es gibt exquisite Malerei und experimentelle Bühnenbilder zu sehen ...

Höhepunkt und Abschluss des künstlerisch anspruchsvollen und neuen Independent-Festivals bildet das Burgtheatersolo „Die Wand“ am 25.04. 2020 im Alten Theater Steyr, mit Burgschauspielerin Dorothee Hartinger. Eine Hommage an Marlen Haushofer zum 100. Geburtstag und ihren berühmten gleichnamigen Roman.  

Das EXTENDED FESTIVAL ergänzt ganzjährig das Styraburg Festival Steyr, das jeweils zweimal im Jahr stattfindet. Produktionen von Kunst, Musik und Literatur in Steyr entwickelt werden in Steyr und andernorts aufgeführt. Diesen Frühling sind folgende Veranstaltungsorte geplant: Die SchlossTonne im Schloss Lamberg und das Alte Theater in Steyr, die Krypta der Peterskirche und die Sechsschimmelgalerie in Wien. Festivalleiter ist der im Schloss Lamberg lebende Künstler Hapé Schreiberhuber.

Kartenverkauf: 
Telefon +43 650 5922322, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, extended.at

 

Programm bis 25.04. 2020

______________________________ ______________________________

Rusanda Panfili  & Teodora Miteva
Violine & Violoncello / Klassik Crossover
Sa 14.03. / 19:30 Uhr / Steyr, SchlossTonne 
______________________________ ______________________________

Das Lächeln am Fuße der Leiter
von Henry Miller (1948) 
Szenische Lesung mit Rusanda Panfili (Violine) und Hapé Schreiberhuber / Premiere
Mi 11.03.  / 19:30 / Wien, Peterskirche Krypta
So 15.03.  / 11:00 Uhr Matinée / Steyr, SchlossTonne
So 15.03. / 19:30 Uhr / Steyr, SchlossTonne
______________________________ ______________________________

a piacere / Jazztrio
Gerald Selig (saxes, clarinets, flutes)
Andreas Mayerhofer (piano, keyboards)
Gerald Endstrasser (percussion)
Sa 18.04. 2020 / 19:30 Uhr / Steyr, SchlossTonne
______________________________ ______________________________

Die Wand
von Marlen Haushofer (1963)
Im Gedenkjahr zum 100. Geburtstag und 50. Todestag
Theater-solo mit Dorothee Hartinger (Burgtheater)
Sa 25.04. 2020 / 19:30 Uhr / Steyr, Altes Theater
______________________________ ______________________________