19 .02. 2017 um 20:04 Uhr

Entertainment-Tipp

Get Adobe Flash player

Personal-Tipp

Bike-Tipp

Newsblog

ASCHACH. Eine verletzte Person hat ein Wohnhausbrand in Aschach heute (19.02) gefordert. Um 02:18 wurden die Feuerwehr Aschach und Mitteregg-Haagen zu einem Wohnhausbrand im Ortsteil Leithen alarmiert...

Weiterlesen...

Join us @facebook

Login/Registrieren

Wer ist online

Aktuell sind 2078 Gäste und ein Mitglied online

Immobilien-Tipp

Friseur-Tipp mit Herz

Wirtschaft & Politik

STEYR/WIEN. Der Verein "Grüngürtel statt Westspange" begrüßt ganz besonders die Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichthofes in Sachen dritter Startbahn in Schwechat ...

Weiterlesen...

Sport

STEYR. Mit großen Erwartungshaltungen startet das Team Hrinkow Advarics Cycleang in die dritte Rennsaison. Dies wurde Freitag Abend von Teammanagement, Sponsoren und Fahrern bei der Teampräsentation in der Stadthalle Steyr verlautbart ...

Weiterlesen...

Fitness

FITNESS. Wir möchten dir heute ein paar wertvolle und einfache Tipps zeigen, wie du jeden Tag ganz einfach Fett das du zu dir nimmst, reduzieren kannst. Mit Hilfe dieser Tricks bietet sich dir eine einfache Möglichkeit, das Fett das du unbewusst über die Nahrung aufnimmst, drastisch zu reduzieren ...

Weiterlesen...

Benefiz-Kabarett-Abend in Steyr: "Immer muss man sich entscheiden"

STEYR. Clemens Maria Schreiner strapaziert die Lachmuskeln bei Benefiz-Kabarett-Abend in Steyr Abheben oder wegdrücken? Karriere oder Familie? Schnitzel oder Schweinsbraten? Tausend Abzweigungen am Lebensweg ...

Aber die Zielgerade entpuppt sich als Kreisverkehr – und die kürzeste Route ist oft eine Sackgasse. Clemens Maria Schreiner hat genug vom Wahlzwang und lässt in seinem neuen Programm Sie entscheiden. Das Publikum.

Ein Kabarettabend für Basisdemokraten, Hättiwaris, Entscheidungskinder und alle anderen. Clemens Maria Schreiner (26), gebürtiger Steirer, tourt aktuell mit seinem neuen Programm „Was Wäre Wenn“ durch Österreich. Am Freitag, 3. März kommt Schreiner auf Einladung des Lions-Clubs Steyr-St.Ulrich nach Steyr. Beginn des heiteren Abends ist um 19.30 Uhr im Stadtsaal.

Lachen für den guten Zweck
„Was Wäre Wenn“? – diese Frage stellt der Lionsclub St.Ulrich nicht. Die Mitglieder helfen schnell und unbürokratisch in der Region. Ein Großteil der Einnahmen aus dem Benefizkabarett mit Schreiner werden für ein warmes Mittagessen für sozial benachteiligte Schüler an Steyr Schulen aufgewendet.

Karten bei den Mitgliedern des Lions-Clubs und bei oeticket

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren