20 .02. 2018 um 14:42 Uhr

Entertainment-Tipp

Personal-Tipp

Bike-Tipp

Newsblog

STEYR. Renate und Joe Pichler haben auf ihrer KTM 19.000 Kilometer quer durch Zentralamerika und Kuba zurückgelegt. Eine Live-Reportage über diese Abenteuer-Reise wird am 3. März 2018 um 19.30 Uhr im Steyrer Stadtsaal präsentiert ...

Weiterlesen...

Join us @facebook

Login/Registrieren

Wer ist online

Aktuell sind 2732 Gäste und keine Mitglieder online

Fitness-Tipp

Immobilien-Tipp

Personal-Tipp

Friseur-Tipp mit Herz

Auto-Tipp

Wirtschaft & Politik

STEYR. Jedes Jahr verwirklichen Tausende von Menschen ihren Traum von der Selbstständigkeit. Der Wirtschaftskammer Oberösterreich zufolge, gab es in Österreich allein im Jahr 2017 rund 39.965 Neugründungen. Doch so verlockend der Gedanke auch sein mag, sein eigener Chef zu sein ...

Weiterlesen...

Sport

STEYR. Egal ob jung oder alt – Karate bietet eine faszinierende Möglichkeit, sich körperlich zu verbessern und die Beweglichkeit zu erhöhen. Genauso wichtig ist es, die Prinzipien der Selbstverteidigung zu lernen und zu beherrschen. Der ASKÖ Karate Steyr veranstaltet deshalb zweimal pro Jahr ...

Weiterlesen...

Fitness

FITNESS. Wir möchten dir heute ein paar wertvolle und einfache Tipps zeigen, wie du jeden Tag ganz einfach Fett das du zu dir nimmst, reduzieren kannst. Mit Hilfe dieser Tricks bietet sich dir eine einfache Möglichkeit, das Fett das du unbewusst über die Nahrung aufnimmst, drastisch zu reduzieren ...

Weiterlesen...

Befreiungsfeier beim KZ-Denkmal in Münichholz 2017

STEYR. Anlässlich des 72. Jahrestages der Befreiung des KZ-Nebenlagers Steyr-Münichholz findet am Montag, 8. Mai 2017 um 17.30 beim KZ-Denkmal in der Haagerstraße die alljährliche Befreiungsfeier statt...

Gedenkredner ist Albert Langanke, Ehrengeneralsekretär des Comite’ International de Mauthausen. Er ist schon mehr als 50 Jahre auf internationaler Ebene, aber auch in Österreich für das Erinnern an KZ-Opfer und ihr Schicksal aktiv. Sein Onkel wurde von den Nationalsozialisten in Hartheim ermordet. 2012 wurde er für seine antifaschistische Arbeit mit dem Menschenrechtspreis des Landes OÖ. ausgezeichnet.

Angesichts eines erstarkenden Nationalismus in vielen Ländern Europas und darüber hinaus erscheint das Thema der heurigen Befreiungsfeier „Internationalität verbindet“ besonders aktuell.

Im KZ Steyr- Münichholz befanden sich Häftlinge aus allen europäischen Staaten. Musikalisch gestaltet wird die Feier vom „Ensemble des BRG Steyr“ unter der Leitung von Mag. Michael Hatzenbichler. Vizebürgermeister Wilhelm Hauser wird die Grußworte der Stadt Steyr überbringen. Erwartet wird auch eine Delegation der Amicale de Mauthausen, eine Angehörigenorganisation französischer KZ-Opfer.

Ihr Präsident Daniel Simon wird auch wieder das Wort ergreifen. Die Delegation der ANED, einer Angehörigenorganisation italienischer KZ-Opfer aus Mailand, wird am Samstag, 06.Mai 2017 bei Italiener-Denkmal am Taborfriedhof eine Gedenkfeier durchführen.

Auch bei der heurigen Befreiungsfeier werden beim KZ-Denkmal wieder Kränze niedergelegt und eine Gedenkminute abgehalten.

 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren