25 .02. 2018 um 16:25 Uhr

Entertainment-Tipp

Personal-Tipp

Bike-Tipp

Newsblog

OÖ. Drei Drogenlenker, davon einer auch alkoholisiert und zwei Fahrzeuglenker ohne Führerschein. Das war die Bilanz zweier Schwerpunktnächte Drogen im Straßenverkehr. In den Nächten 23. auf 24. und 24. auf 25. Februar 2018 ...

Weiterlesen...

Join us @facebook

Login/Registrieren

Wer ist online

Aktuell sind 3498 Gäste und keine Mitglieder online

Fitness-Tipp

Immobilien-Tipp

Personal-Tipp

Friseur-Tipp mit Herz

Auto-Tipp

Wirtschaft & Politik

STEYR. Der erfolgreichste Hersteller im heimischen Premiumsegment befindet sich in der größten Modelloffensive der Unternehmensgeschichte und wird an seinen Standorten in Österreich auch weiterhin die Zu- kunft der Mobilität aktiv mitgestalten ...

Weiterlesen...

Sport

STEYR/LINZ. Als einziger Teilnehmer des Lac Amateure Steyr bei diesen Meisterschaften ist Tobias Rattinger am Samstag über die 3000m an den Start gegangen. In 8:47,70min konnte er seine Bestzeit aus dem Vorjahr um 10 Sekunden steigern. Im teilnehmerstärksten Bewerb dieser ...

Weiterlesen...

Fitness

FITNESS. Wir möchten dir heute ein paar wertvolle und einfache Tipps zeigen, wie du jeden Tag ganz einfach Fett das du zu dir nimmst, reduzieren kannst. Mit Hilfe dieser Tricks bietet sich dir eine einfache Möglichkeit, das Fett das du unbewusst über die Nahrung aufnimmst, drastisch zu reduzieren ...

Weiterlesen...

Bock auf Revo*lotion Allstars Festival - Benefiz für Flüchtlinge

STADT HAAG. Am 30. Juni und am 1. Juli findet bereits zum elften Mal das Bock auf Revo*lotion Allstars Festival beim Böllerbauer in Stadt Haag statt. Wie die letzten Jahre wird auch heuer für das Flüchtlingsprojekt Ute Bock gesammelt. Das Wochenende ...

wird ein bunt gemischtes Programm geboten.

Auf der Open Air Bühne geben sich unter anderen Acts wie Ankathie Koi, Binder & Kriegelstein, die Crispies oder Yasmo & die Klangkantine das Mikro in die Hand.

Am Freitag sind die Steyrer Amadeus Gewinner Catastrophe & Cure am Start. Auf zwei Indoor Floors bebt Techno, Disko, House, Hip Hop, Grime und Jungle bis spät in die Nacht aus den Boxen. Neben lokalen Acts wie Captain Caracho, Reinhard Reisenzahn oder Konzept Dora, legen unter anderen die DJ's Memet Acuma, Wladimir Glitchcore und Slack Hippy auf.

Reiches Rahmenprogramm

Neben dem möglicherweise weltbesten Steckerlfisch werden eine Reihe anderer kulinarischer Köstlichkeiten, wie Steinofenpizza kredenzt. Ein Slack Line Workshop, Riesenseifenblasen, Lagerfeuer und diverse Info- und Einkaufsmöglichkeiten runden das Angebot ab. Wer gleich dort schlafen will, kann gratis auf dem Festival Gelände campen. Frühstücken kann man am Festivalgelände. Den Tag kann man bei gemütlicher Musik vor Ort verbringen.

40.000 Euro gesammelt

Nicht nur die zahlreichen Musiker garantieren ein unvergessliches Festivalerlebnis, alleine wegen des wunderschönen Geländes rund um den Bauernhof lohnt es sich vorbeizuschauen. Und das Schönste dabei ist, dass der gesamt Erlös an den Verein Flüchtlingsprojekt Ute Bock gespendet wird. In den Letzten fünf Jahren konnten bereits fast 40.000 Euro gesammelt werden. Mit dem Geld werden Deutschkurse finanziert.

Info:
revolotion-allstars.com

Tickets:
Vorverkauf: 30€, 2-Tages-Pass https://www.viennaticket.at/de/boellerbauer/event-10240 Abendkassa: 2-Tages-Pass: 35€ Tageskarte: 20€ Kinder unter 14 Jahren und AsylwerberInnen haben freien Eintritt

Ankathie Koi.     Fotos: (c) Lucia Bartl/David Kleinl

 

 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren