22 .06. 2018 um 09:16 Uhr

Immobilien-Tipp

Entertainment-Tipp

Personal-Tipp

Bike-Tipp

Newsblog

STEYR. Am 20. Juni 2018 erstattete eine 85-Jährige aus Steyr gegen 14:30 Uhr Anzeige bei der Polizei und teilte den Beamten mit, dass sie einen Anruf von einem vermutlichen Neffentrick-Betrüger erhalten habe...

Weiterlesen...

Join us @facebook

Login/Registrieren

Wer ist online

Aktuell sind 1802 Gäste und keine Mitglieder online

Friseur-Tipp mit Herz

Fitness-Tipp

Auto-Tipp

Personal-Tipp

Wirtschaft & Politik

ADLWANG. Dass Sonne nicht nur Licht und Wärme spendet, sondern auch Strom für den regsamen Betrieb des Kindergartens liefert, das wissen die Kinder in Adlwang ganz genau ...

Weiterlesen...

Sport

GARSTEN. Auch der 6. Eisenwurzen Triathlon in Garsten erstrahlte am 17.06.18 wieder in kaiserlichem Gelb. Bei perfektem Triathlon-Wetter wurden die AthletInnen in Startwellen ins Wasser gelassen. Nach 500 m Schwimmen ging es auf den leicht welligen 2x zu ...

Weiterlesen...

Fitness

FITNESS. Wir möchten dir heute ein paar wertvolle und einfache Tipps zeigen, wie du jeden Tag ganz einfach Fett das du zu dir nimmst, reduzieren kannst. Mit Hilfe dieser Tricks bietet sich dir eine einfache Möglichkeit, das Fett das du unbewusst über die Nahrung aufnimmst, drastisch zu reduzieren ...

Weiterlesen...

Buchpräsentation am 25.11. in Enns: Pater Martin 3 - Der lachende Franziskaner

ENNS. Pater Martin gehen die Geschichten offenbar nie aus! Rechtzeitig vor Weihnachten - und als „Abschiedsgeschenk“ an seine langjährige Pfarre Enns - erscheint das dritte Buch des beliebten Franziskaners ...

Darin erzählt Pater Martin, wie er mit einem Rucksack voll Waffen in Assisi unterwegs ist, als Clown im Fernsehen auftritt, mit einem Hammer eine Braut rettet, einen Altar in Brand setzt, in der Mülltonne abtaucht, nachts am Friedhof einen Italiener ausgraben lässt, sich mit Enten im Taufbecken vergnügt und im Altersheim Ball spielt. Rund 80 neue Kurzgeschichten über den beliebten Franziskanermönch – aufgeschrieben von Florian Kobler und illustriert von Michael Wansch - sorgen für ein unterhaltsames Lesevergnügen.

Das Buch erscheint am 20. November im Freya Verlag und kann dort, aber auch in jeder Buchhandlung bestellt werden – regional etwa in der Buchhandlung Hajek in St. Valentin.

Buchpräsentation mit Pater Martin: Das Buch wird am Samstag, 25. November, um 17.00 Uhr in der Kirche Enns-St. Marien vorgestellt. Pater Martin Bichler wird für die Präsentation extra aus Osttirol anreisen, live einige Geschichten erzählen und im Anschluss Bücher signieren. Der Eintritt ist frei.

Biografien:

Martin Bichler, geboren 1967 in Lienz, wuchs mit seinen drei Geschwistern auf einem Bergbauernhof in Untertilliach in Osttirol auf. Nach der Hauptschule im Lesachtal besuchte er das Gymnasium in Telfs. Er freundete sich mit jungen Franziskanern an und entschied sich im Jahr 1986 in den Orden einzutreten. Sein Theologiestudium verbrachte Martin in Salzburg und ein Jahr lang auch in Jerusalem. Sein Pfarrpraktikum absolvierte er in Reutte. Nach der Priesterweihe war er zehn Jahre lang in der Pfarre Villach-St. Nikolai tätig. Im Jahr 2004 wechselte er nach Innichen in Südtirol, vier Jahre später nach Enns in Oberösterreich und im Herbst 2017 nach Lienz in Osttirol. Aufgrund seines Studiums zählt er inzwischen zu den Experten des Heiligen Landes und bietet in regelmäßigen Abständen Pilgerreisen nach Israel und Assisi an. In der Bevölkerung ist Martin vor allem für seine fröhlich-offene Art und seine vielen humorvollen Erlebnisse bekannt.

Florian Kobler, geboren 1988 in Linz, aufgewachsen in Enns/Ennsdorf, studierte Theater-, Film- und Medienwissenschaft an der Universität Wien und arbeitet als Journalist für den ORF. Neben den Büchern über Pater Martin schrieb er unter anderem ein Buch über das österreichische Clown- und Kabarettduo BlöZinger (Forest Verlag).

Michael Wansch, geboren 1988 in Steyr, aufgewachsen in St. Valentin, zog schließlich für sein Lehramtsstudium in den Fächern Musik und Englisch nach Wien. Neben Beruf und Studium widmete er sich immer auch seiner Leidenschaft für Grafik und Illustrationen - und konnte sich so im Selbststudium alle nötigen Skills aneignen. Mittlerweile führte er zahlreiche Aufträge für große Firmen durch. Auch das Buch „Pater Martin 3“ illustrierte er mit mehr als 30 Zeichnungen.

Regina Leopoldseder fotografierte den „reitenden Pater Martin“ für das Buchcover am (Pferde-Gut Breitfeld in St. Pantaleon.

Foto Pater Martin auf Pferd oben: © Regina Leopoldseder


Buchcover "Pater Martin 3"     Foto: © Freya Verlag

 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren