24 .04. 2018 um 02:55 Uhr

Immobilien-Tipp

Entertainment-Tipp

Personal-Tipp

Bike-Tipp

Newsblog

STEYR. Insgesamt nahmen heuer 1960 freiwillige Teilnehmerinnen und Teilnehmer an der Aktion teil, sie sammelten 2,02 Tonnen Abfall in mehr als über 600 Müllsäcken. Im heurigen Jahr haben 33 verschiedene Vereine...

Weiterlesen...

Join us @facebook

Login/Registrieren

Wer ist online

Aktuell sind 2690 Gäste und keine Mitglieder online

Friseur-Tipp mit Herz

Fitness-Tipp

Auto-Tipp

Personal-Tipp

Wirtschaft & Politik

STEYR-LAND. „Wir haben das große Los gezogen! Unser Bundesparteivorsitzender Christian Kern kommt als Ehrengast zu unserer Maivorfeier am 29. April. Wir bereiten ihm einen großartigen Empfang und laden alle Interessierten aus nah und fern herzlich ein“, ...

Weiterlesen...

Sport

STEYR. Dass es eng werden könnte, haben die Mühlviertler gewusst, darum auch die Anreise ins Ennstal mit einen ihrer Top-Legionäre, Ex-Weltmeister Markus Nyman. Nach fast 30 Jahren gab es also wieder ein Aufeinandertreffen in der höchsten Judoliga zwischen Askö Reichraming und ...

Weiterlesen...

Fitness

FITNESS. Wir möchten dir heute ein paar wertvolle und einfache Tipps zeigen, wie du jeden Tag ganz einfach Fett das du zu dir nimmst, reduzieren kannst. Mit Hilfe dieser Tricks bietet sich dir eine einfache Möglichkeit, das Fett das du unbewusst über die Nahrung aufnimmst, drastisch zu reduzieren ...

Weiterlesen...

Gestatten, Muslim. Muslime stellten sich vor und verschenkten Rosen - eine europaweite Straßenaktion

STEYR. Am Samstag (7.4.) starteten Gemeindemitglieder der Austria Linz Islamische Föderation (ALIF) eine Straßenaktion unter dem Motto „Gestatten, Muslim.“. Auch in Steyr suchten sie dabei das Gespräch mit ihren Mitbürgern. Sie stellten sie sich vor, um Begegnungen zu schaffen und Vorurteile abzubauen ...

Der persönliche Kontakt zu Menschen ist die natürlichste und beste Art, die Verständigung und Begegnung zu fördern. Studien belegen: Viele Menschen haben gerade aufgrund des fehlenden persönlichen Kontakts zu Muslimen eine oft kritische, wenn nicht sogar feindliche Haltung gegenüber Muslimen entwickelt.

Deshalb wollte die ALIF-Ortsgruppe Steyr den direkten und persönlichen Kontakt mit ihren Mitbürgern suchen. Am Samstag, dem 7. April, wurden in der Enge Gasse Rosen und Flyer verteilt. Es wurde sich angeregt und freundlich unterhalten, die Aktion wurde von den Passanten durchwegs positiv aufgenommen.

"Wir freuen uns, dass unsere Aktion so gut funktioniert hat. Ängste und Vorurteile kann man am besten durch ein persönliches Gespräch abbauen", freut sich Serhat Sari, Mitinitiator der Aktion.

Fotos © Serhat Sari

Kommentare  

 
# KotzManfredB 2018-04-12 09:26
Sehr integrationsfördernd :-( Wann begreifen es auch die dümmsten dass dies alles eine Invasion ist?????
Antworten
 
 
# Der DümmsteGscheidian 2018-04-12 21:37
Bist wohl Du. So einen Kommentar kann ja nur ein Dummkopf abgeben.
Antworten
 
 
# GscheidianManfredB 2018-04-13 07:13
ja ja schön die Augen vor der Realität verschließen und andere meinungen beleidigen! Linker GutDepp du bist LOL
Antworten
 
 
# Was die Beileidigungen angeht,Gscheidian 2018-04-13 16:28
solltest Du vor allem vor der eigenen Haustür' kehren. "Die Dümmsten" kamen zuerst in Deinem Kommentar vor, wenn auch falsch geschrieben.

Da Du ja von der Realität sehr viel Ahnung zu haben scheinst: Wie viele Muslime leben denn derzeit in Österreich?
Antworten
 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren