21 .06. 2018 um 12:03 Uhr

Immobilien-Tipp

Entertainment-Tipp

Personal-Tipp

Bike-Tipp

Newsblog

STEYR. Am 20. Juni 2018 erstattete eine 85-Jährige aus Steyr gegen 14:30 Uhr Anzeige bei der Polizei und teilte den Beamten mit, dass sie einen Anruf von einem vermutlichen Neffentrick-Betrüger erhalten habe...

Weiterlesen...

Join us @facebook

Login/Registrieren

Wer ist online

Aktuell sind 3869 Gäste und keine Mitglieder online

Friseur-Tipp mit Herz

Fitness-Tipp

Auto-Tipp

Personal-Tipp

Wirtschaft & Politik

ADLWANG. Dass Sonne nicht nur Licht und Wärme spendet, sondern auch Strom für den regsamen Betrieb des Kindergartens liefert, das wissen die Kinder in Adlwang ganz genau ...

Weiterlesen...

Sport

GARSTEN. Auch der 6. Eisenwurzen Triathlon in Garsten erstrahlte am 17.06.18 wieder in kaiserlichem Gelb. Bei perfektem Triathlon-Wetter wurden die AthletInnen in Startwellen ins Wasser gelassen. Nach 500 m Schwimmen ging es auf den leicht welligen 2x zu ...

Weiterlesen...

Fitness

FITNESS. Wir möchten dir heute ein paar wertvolle und einfache Tipps zeigen, wie du jeden Tag ganz einfach Fett das du zu dir nimmst, reduzieren kannst. Mit Hilfe dieser Tricks bietet sich dir eine einfache Möglichkeit, das Fett das du unbewusst über die Nahrung aufnimmst, drastisch zu reduzieren ...

Weiterlesen...

23. Mai Citykino: Die stille Revolution - Regisseur Kristian Gründling kommt zur Vorpremiere

STEYR. Der Dokumentarfilm zeigt am Beispiel des Unternehmens Upstalsboom, wie der Wandel von der Ressourcenausnutzung hin zur Potentialentfaltung gelingen kann. Er beleuchtet, wie das Thema „Kulturwandel in der Arbeitswelt“ gesellschaftlich zu verankern ist ...

und gibt dem Zuschauer individuelle Impulse und Mut, etwas zu verändern. Im Anschluss an den Film findet ein Podiumsgespräch statt. Wir freuen uns sehr, den Regisseur des Films, Kristian Gründling, in Steyr begrüßen zu dürfen.

 

Der neue Film zum Kulturwandel unserer Arbeitswelt

Die Zeit ist reif für eine neue Unternehmenskultur/-Führung, da sich die heute gelehrte und gelebte überholt hat und nicht zukunftsfähig ist. Was folgen muss ist nichts Geringeres als ein Paradigmen-Wechsel: Nicht die Optimierung aller Prozesse und die möglichst effiziente Ausbeutung der Belegschaft (Homo Ökonomicus) führt zur Gewinnmaximierung, sondern im Gegenteil, die Wertschätzung des Menschen und eine damit einhergehende Befreiung seiner Begabungen und Talente führt unterm Strich zu mehr Innovation und Einsatzbereitschaft und somit zu noch besseren Betriebsergebnissen, da der Mensch wieder einen Sinn nicht nur in seiner Arbeit sieht, sondern damit auch in seinem Leben.

Erleben Sie den preisgekrönten Film „DIE STILLE REVOLUTION“ von Kristian Gründling nach einer Vision von Bodo Janssen. Gold bei den Deauville Green Awards und Gewinner der Cannes Corporate Media & TV Award 2017.

Mit: Prof. Dr. Gerald Hüther - Neurobiologe, Sebastian Purps-Pardigol, Kulturwandel in Unternehmen, Thomas Sattelberger - Personalvorstand a.D. Telekom, Pater Anselm Grün - Autor „Führen mit Werten“, Götz Werner, Rainer Voss - Investmentbanker a.D., Werner Tiki Küstenmacher - simplify Methode, Oliver Haas - Begründer „Corporate Happiness“, Hans Eichel - Finanzminister a.D., Ulrich Klotz - Expertengruppe „Zukunft der Arbeit“ beim Bundeskanzleramt Wolfgang Clement - Wirtschaftsminister a.D., Wolf Lotter - Mitbegründer brandeins Dr.Dr. Cay von Fournier - SchmidtColleg Seminare, Verena Neuse - Führungskräftetraining Prof. Brink - Universität Bayreuth, Lehrstuhl „philosophy and economics“ Prof. Fuchs - Universität Bayreuth, Lehrstuhl „philosophy and economics“ vielen Upstalsboomer Mitarbeitern.

WANN: Mittwoch, 23. Mai 2018, 19 Uhr
WO: Citykino, Steyr

 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren