WOLFERN. Die FF Losensteinleiten, wurden am 4. Jän. gegen 15:40 Uhr durch die Landeswarnzentrale OÖ zu einer Fahrzeugbergung in die Wiesstraße in der Nähe der Firma Schöllerbacher alarmiert ...

Beim Eintreffen am Einsatzort fanden die Feuerwehrmänner einen PKW auf der Beifahrerseite liegend im Straßengraben vor. Der Unfall dürfte der glatten schneebedeckten Fahrbahn geschuldet gewesen sein. Zum Glück blieb die Fahrerin unverletzt.

Die Florianis stellten den PKW wieder auf die Räder und zogen ihn mittels Greifzug aus dem Straßengraben. Das aus dem Motorraum ausgetretene Öl wurde von uns gebunden. Die FF Losensteinleiten war mit Tanklöschfahrzeug (TLF) und (Kleinlöschfahrzeug (KLF) mit 16 Kameraden im Einsatz.