DIETACH. Zu einem schweren Verkerhsunfall kam es heute gegen 10.45 Uhr im Gemeindegebiet von Dietach. Auf der B 309 kam ein Fahrzeuglenker aus bisher noch unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn, ...

Ein 54-jähriger Mann aus dem Bezirk Linz-Land fuhr heute (8. März) gegen 10:30 Uhr mit seinem Pkw auf der B309 im Gemeindegebiet von Dietach aus Richtung Steyr und kam aus bislang noch ungeklärter Ursache von seinem Fahrstreifen nach links zur Fahrbahnmitte ab und kollidierte dabei mit zwei entgegenkommenden Pkw, gelenkt von einem 48-jährigen Mann aus Linz bzw. einer 84-jährigen Frau, ebenfalls aus Linz.

Der 54-Jährige, der 48-Jährige und sein 23-jähriger Beifahrer aus dem Bezirk Linz-Land wurden unbestimmten Grades verletzt und ins LKH Steyr eingeliefert. Der Verkehr auf der B309 wurde an der Unfallstelle von 10:30 Uhr bis 12:00 Uhr wechselseitig angehalten.