STEYR-LAND. Ein 35-jähriger Mann aus dem Bezirk Steyr-Land lenkte seinen Pkw am 25. Juli gegen 11:30 Uhr auf der Wachaustraße Richtung Maria Neustift. An der Kreuzung mit der Kleinramingstraße, L559, bzw. dem Güterweg Bramberg fuhr der Wagen auf die gegenüberliegende Böschung ...

und überfuhr eine in der angrenzenden Wiese aufgestellte Reklametafel. Anschließend fuhr der 35-Jährige zurück auf die Straße und flüchtete Richtung Kleinraming. Unfallzeugen verständigten umgehend die Polizei. Im Zuge der Fahndung konnte der Fahrerflüchtige gegen 12:30 Uhr von der Polizei an seiner Wohnadresse vorgefunden werden.

Ein durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 2,62 Promille. Dem Mann wurde der Führerschein abgenommen, es folgt eine Anzeige.