24 .04. 2017 um 13:20 Uhr

Entertainment-Tipp

Get Adobe Flash player

Personal-Tipp

Bike-Tipp

Join us @facebook

Login/Registrieren

Wer ist online

Aktuell sind 9234 Gäste und keine Mitglieder online

Immobilien-Tipp

Friseur-Tipp mit Herz

Kultur & Society

STEINBACH. Die Landjugend Grünburg-Steinbach veranstaltet am Sonntag, 7. Mai 2017, beim ehemaligen Gasthaus Riegler Seff in Steinbach/Steyr den diesjährigen Landjugend- Bezirksforstwettbewerb der Bezirke Kirchdorf/Krems und Steyr-Land ...

Weiterlesen...

Wirtschaft & Politik

STEYR. Als Festredner ist bei der diesjährigen Maifeier der EU-Abgeordnete und Univ.-Prof. Dr. Josef „Joe“ Weidenholzer zu Gast. Joe Weidenholzers Kernsatz: „Die Botschaft zum 1.Mai lautet: Geld arbeitet nicht! Es sind die Menschen, ...

Weiterlesen...

Sport

STEYR/ST. ULRICH. Mit einem 2:2 (1:1) im Derby gegen den ASV Bewegung konnte der USV St. Ulrich die Tabellenführung in der Bezirksliga Ost vorerst behaupten. Dabei lag der USV bis wenige Sekunden vor Schluss in Führung ...

Weiterlesen...

Fitness

FITNESS. Wir möchten dir heute ein paar wertvolle und einfache Tipps zeigen, wie du jeden Tag ganz einfach Fett das du zu dir nimmst, reduzieren kannst. Mit Hilfe dieser Tricks bietet sich dir eine einfache Möglichkeit, das Fett das du unbewusst über die Nahrung aufnimmst, drastisch zu reduzieren ...

Weiterlesen...

Einbruch in Weihnachtskiosk geklärt: 17-Jähriger angezeigt

STEYR. Der Einbruch in einen Weihnachtskiosk in Steyr in der Nacht vom 5. Dezember 2016 wurde nun durch die Polizei in Steyr geklärt. Im Verdacht steht ein 17-jähriger Bursche aus Steyr. Der alkoholisierte 17-Jährige...

hatte am Abend des 4. Dezember 2016 beim Treffen mit seinen Freunden einen Bolzenschneider bei sich.

Er wollte gemeinsam mit seinen Freunden in den Kiosk einbrechen. Die beiden 17-jährigen Freunde hielten davon vorerst Abstand, sodass der Beschuldigte selbst in den Kiosk einbrach. Nach der Öffnung halfen ihm seine beiden Freunde beim Abtransport der Waren.

Die gestohlenen Getränke wurden im Anschluss zum Großteil gemeinsam konsumiert sowie 50 gestohlene die Feuerzeuge an die Mittäter sowie weiteren Personen verteilt.

Die Burschen werden nach Abschluss der Erhebungen angezeigt.

 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren