24 .04. 2017 um 13:13 Uhr

Entertainment-Tipp

Get Adobe Flash player

Personal-Tipp

Bike-Tipp

Join us @facebook

Login/Registrieren

Wer ist online

Aktuell sind 9128 Gäste und keine Mitglieder online

Immobilien-Tipp

Friseur-Tipp mit Herz

Kultur & Society

STEINBACH. Die Landjugend Grünburg-Steinbach veranstaltet am Sonntag, 7. Mai 2017, beim ehemaligen Gasthaus Riegler Seff in Steinbach/Steyr den diesjährigen Landjugend- Bezirksforstwettbewerb der Bezirke Kirchdorf/Krems und Steyr-Land ...

Weiterlesen...

Wirtschaft & Politik

STEYR. Als Festredner ist bei der diesjährigen Maifeier der EU-Abgeordnete und Univ.-Prof. Dr. Josef „Joe“ Weidenholzer zu Gast. Joe Weidenholzers Kernsatz: „Die Botschaft zum 1.Mai lautet: Geld arbeitet nicht! Es sind die Menschen, ...

Weiterlesen...

Sport

STEYR/ST. ULRICH. Mit einem 2:2 (1:1) im Derby gegen den ASV Bewegung konnte der USV St. Ulrich die Tabellenführung in der Bezirksliga Ost vorerst behaupten. Dabei lag der USV bis wenige Sekunden vor Schluss in Führung ...

Weiterlesen...

Fitness

FITNESS. Wir möchten dir heute ein paar wertvolle und einfache Tipps zeigen, wie du jeden Tag ganz einfach Fett das du zu dir nimmst, reduzieren kannst. Mit Hilfe dieser Tricks bietet sich dir eine einfache Möglichkeit, das Fett das du unbewusst über die Nahrung aufnimmst, drastisch zu reduzieren ...

Weiterlesen...

42-jähriger Steyrer mit Gaspistole angeschossen

STEYR. In einem Wettbüro in Steyr kam es am 12. März 2017 gegen 14 Uhr zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 37-Jährigen aus Sankt Ulrich bei Steyr und einem 42-Jährigen aus Steyr ...

Nach einem heftigen Streit gingen beide mit einem Messer aufeinander los. Plötzlich zog der 37-Jährige eine Gaspistole und gab damit mehrere Schüsse ab. Anschließend flüchtete er aus dem Wettbüro, wurde dabei aber vom 42-Jährigen verfolgt. Die Polizei konnte den 37-Jährigen in der Nähe des Tatortes festnehmen. Die polizeilichen Ermittlungen und Einvernahmen laufen.

Fotos © klausmader-fotografie.at, mehr Fotos ...

Kommentare  

 
# am hellichtenoh_tempora 2017-03-12 19:51
Am hellichten Tag wird in Steyr geschossen, auch wenns nur a Gaspistole war.

Bravo :/
Antworten
 
 
# WettbürosWadlbeisser 2017-03-13 09:21
sind ja für unsere ausländischen "Fachkräfte" besonders wichtig!!! ;-)

Darum hat man ja am Tabor in unmittelbarer Umgebung gleich 4 an der Zahl genehmigt oder sind es inzwischen eh schon mehr!!! :-x
Ja die Politiker sind ja stehts bemüht damit sich unsere ausländischen Fachkräfte auch wohl fühlen!!! :-x
Antworten
 
 
# Ausländerfeindlichkeitwillnotsaymyname 2017-03-13 10:52
Hallo "Wadlbeisser",

ich würde gerne wissen, weshalb Sie bei einer Auseinandersetzung zweier Personen sofort auf die Ausländer abzielen?

Im gesamten Artikel wird nicht vom Hintergrund der Personen gesprochen, weder der Mitarbeiter, noch der Täter.

Menschen wie Sie sind das Problem, nicht die Ausländer. Menschen wie Sie verbreiten nur unnötig Hass und Angst.

Wir haben viele Probleme mit den Ausländern (bzw. Asylsuchenden, Flüchtlingen, etc.), aber viele der Probleme sind Hausgemacht und nicht durch die genannten Gruppen.

Bevor nun wieder das übliche "Linkslinke" Geschwafel kommt und ich bin ja ach so Liberal, denken Sie besser einmal darüber nach, was Sie schreiben und von sich geben. Die Welt (und auch Steyr) wäre ein besserer Ort, wenn manche Menschen nachdenken, bevor Sie andere Menschen verurteilen.

Mit freundlichen Grüßen,
Ein Steyrer
Antworten
 
 
# Wunschdenken....Nicht Wadlbeisser 2017-03-13 12:01
Kosovaren waren´s:

http://www.krone.at/oberoesterreich/bei-streit-in-wettbuero-mit-pistole-gefeuert-wueste-szene-in-steyr-story-558723
Antworten
 
 
# Warum nur warumWadlbeisser 2017-03-13 13:19
Tja weil es halt ausländische "Fachkräfte" gewesen sind! :-x

Vermutlich ein paar "Ärzte" oder "Atomphysiker"!!! ;-)
Antworten
 
 
# Ich sag mal ....Die Wahrheit 2017-03-14 15:34
Berufsklatscher?
Gehen Sie mal in den Supermarkt, und kaufen Sie sich 10 dag Hirn.
Aber bitte nicht vom Schwein, sondern vom Rind oder noch besser von der Ziege.
Und unbedingt Halal geschlachtet bitte!
So jemand wie Sie ist der Untergang des abndlandes!
Antworten
 
 
# Unsere Berufsklatscher ....Die Wahrheit 2017-03-13 12:11
.... heulen jetzt natürlich wieder auf, denn was nicht sein darf, das kann nicht sein gell?
Ohh, die böse böse Kronenzeitung, schreibt doch glatt die Wahrheit, dass es Ausländer (Pfui, ein Unwort!) waren, aber so was auch!
Na ja, dank unseres Bundesbellos haben ja die ganzen Willkommenklatscher jetzt das Oberwasser - nur weiter so! :-x :-x :-x
Antworten
 
 
# Wettbürored 2017-03-13 14:04
Geht mal in Wettbüro. Wie viele Österreicher werdet ihr da antreffen? Angefangen von MitarbeiterInnen u. BesucherInnen! Natürlich werden auch Österreicher vor Ort sein, aber die Schwierigkeiten und da muss man einfach ehrlich sein, gehen meist von anderen aus!!
Antworten
 
 
# 42-jähriger Steyrer mit Gaspistole angeschossenBethany 2017-04-18 17:40
D'un autre cote, le caractere biologique n'est nullement douteux
dans l'examen seance de massage lyon: http://www.sophiechassat.com la composition de la seve ou du sang, dans l'analyse des divers produits de la respiration, vegetale ou animale, et
dans une foule d'autres sujets qu'embrasse maintenant la chimie organique.
Antworten
 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren