24 .10. 2017 um 04:19 Uhr

Entertainment-Tipp

Get Adobe Flash player

Personal-Tipp

Bike-Tipp

Join us @facebook

Login/Registrieren

Wer ist online

Aktuell sind 3789 Gäste und keine Mitglieder online

Friseur-Tipp mit Herz

Personal-Tipp

Immobilien-Tipp

Auto-Tipp

Kultur & Society

STEYR. Vor 79 Jahren, am 9. November 1938, inszenierten die Nationalsozialisten ein Pogrom gegen die jüdische Bevölkerung. Geschäfte wurden geplündert, Synagogen zerstört und jüdische Bürger verhaftet...

Weiterlesen...

Wirtschaft & Politik

STEYR. Wie sich die Arbeitswelt und auch die digitale Welt in den letzten zwei Jahrzehnten verändert haben, wird beim Smart Innovation Steyr Stammtisch 4.0 bei BMD Systemhaus am 16. Oktober deutlich ...

Weiterlesen...

Sport

BERLIN/STEYR. Vergangenes Wochenende, von 19. bis 22. Oktober, fand die Bahn Europameisterschaft in Berlin statt. Die beiden Europameister Andreas Graf und Andreas Müller standen dabei ...

Weiterlesen...

Fitness

FITNESS. Wir möchten dir heute ein paar wertvolle und einfache Tipps zeigen, wie du jeden Tag ganz einfach Fett das du zu dir nimmst, reduzieren kannst. Mit Hilfe dieser Tricks bietet sich dir eine einfache Möglichkeit, das Fett das du unbewusst über die Nahrung aufnimmst, drastisch zu reduzieren ...

Weiterlesen...

Raub rasch geklärt: Zwei 18-Jährige festgenommen

STEYR. Am Sam. 11. März gegen 23:15 Uhr wurde ein 51-jähriger Steyrer in seinem Wohnhaus von zwei maskierten Männern überfallen und mit einem Seil gewürgt. Die Täter verlangten vom Opfer die Herausgabe von Wertsachen und Geld und durchsuchten alle Räume...

Anschließend raubten sie schließlich Schmuck, zwei Faustfeuerwaffen und eine Gaspistole mit ca. 200 Schuss Munition. Das Opfer hatte sich den Tätern gegenüber kooperativ verhalten und wurde offensichtlich deshalb bei dem Überfall nicht verletzt.

Bei den Ermittlungen wurde bekannt, dass das Opfer zurückliegend im Bekanntenkreis von einem Grundstückverkauf erzählt hatte, weiters dass er einen größeren Bargeldbetrag zu Hause in Verwahrung habe.

Ermittlungen im Bekanntenkreis des Opfers ergaben Hinweise auf die Täter. Zwei 18-Jährige amtsbekannte beschäftigungslose aus Steyrer stehen im Verdacht den Raubüberfall begangen zu haben. Die beiden konnten am 11. März 2017 in einer Wohnung in Steyr-Ennsleiten festgenommen werden.

Die gesamte Raubbeute stellten die Polizisten sicher. Bei der Festnahme hatte einer der Täter eine der geraubten Faustfeuerwaffen in geladenem Zustand bei sich. Die Täter sind geständig und kooperativ.

Sie wurden in die Justizanstalt Garsten eingeliefert.

 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren