19 .11. 2017 um 20:29 Uhr

Entertainment-Tipp

Get Adobe Flash player

Personal-Tipp

Bike-Tipp

Join us @facebook

Login/Registrieren

Wer ist online

Aktuell sind 4164 Gäste und keine Mitglieder online

Friseur-Tipp mit Herz

Personal-Tipp

Immobilien-Tipp

Auto-Tipp

Kultur & Society

STEYR. 32 Aussteller sorgten gestern (18. Nov.) im Museum Arbeitswelt für geballte Qualität, wie man sie in Steyr nur selten in dieser Form präsentiert bekommt. Das Museum Arbeitswelt gab den perfekten Rahmen für die erste Ausgabe der 'Wein trifft Genuss XMAS Edition' ...

Weiterlesen...

Wirtschaft & Politik

STEYR. Am Dienstag (14.11) stattete Oberösterreichs Landeshauptmann-Stellvertreter, Herr Dr. Manfred Haimbuchner, dem Steyrer Leitunternehmen MAN Truck & Bus Österreich, seinen Besuch ab...

Weiterlesen...

Sport

STEYR. Die Transferphase am heimischen Radsportmarkt läuft auf Hochtouren und die ersten Neuverpflichtungen für die kommende Saison wurden getätigt. Teaminterne Umstrukturierungen ...

Weiterlesen...

Fitness

FITNESS. Wir möchten dir heute ein paar wertvolle und einfache Tipps zeigen, wie du jeden Tag ganz einfach Fett das du zu dir nimmst, reduzieren kannst. Mit Hilfe dieser Tricks bietet sich dir eine einfache Möglichkeit, das Fett das du unbewusst über die Nahrung aufnimmst, drastisch zu reduzieren ...

Weiterlesen...

Gold, Gold und noch mehr Gold gab es in Dietach für die Feuerwehrjugend

DIETACH. Am 08. April 2017 wurde der Bewerb um das Feuerwehrjugend-Leistungsabzeichen in Gold im Bezirk Steyr-Land beim Feuerwehrhaus Dietach ausgetragen. 32 Teilnehmer aus den Bezirken Steyr-Land (31 Teilnehmer) und Steyr-Stadt (1 Teilnehmer) ...

... stellten sich den 8 Stationen aus dem Feuerwehrwesen und zeigten ihr vielseitiges Wissen, welches über mehrere Jahre in der Feuerwehrjugend erlernt und angeeignet worden war.

Das Leistungsabzeichen ist eine Mischung aus Einzel- und Teambewerb, wobei jedoch die Leistung jedes Einzelnen bewertet wird. OBR Wolfgang Mayr, BR Gerald Ettlinger, BR Martin Scharrer und BR Peter Schrottenholzer (Steyr) sowie zahlreiche anwesende Kommandanten und Ehrendienstgradträger (E-OBR Josef Edlmayr und E-BR Josef Hack) konnten sich selbst von den erbrachten Leistungen der Jung-Florianis überzeugen.

Dank der guten Vorbereitung und Ausbildung in den Feuerwehren konnten alle 32 Teilnehmer das Prüfungsziel erreichen und es konnte die weiße Fahne gehisst werden. HAW Alois Scharrer bedankte sich bei der Schlussveranstaltung bei allen anwesenden Jugendbetreuern für ihren Einsatz und bei den Bewertern für ihre Unterstützung bei der Durchführung des Bewerbes.

Fotos © Peter Röck

 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren