18 .10. 2017 um 02:00 Uhr

Entertainment-Tipp

Get Adobe Flash player

Personal-Tipp

Bike-Tipp

Join us @facebook

Login/Registrieren

Wer ist online

Aktuell sind 3442 Gäste und keine Mitglieder online

Friseur-Tipp mit Herz

Personal-Tipp

Immobilien-Tipp

Auto-Tipp

Kultur & Society

LINZ/ASCHACH. Nach 14-jähriger Tätigkeit als Landesbewerbsleiter für die Funkbewerbe verabschiedete sich am Freitag, 13. Oktober 2017 Ehren-Abschnittsbrandinspektor Anton Ramskogler von der FF Mitteregg-Haagen in die verdiente "Feuerwehr-Pension"...

Weiterlesen...

Wirtschaft & Politik

STEYR. Die Skoda SUV-Modellreihe bekommt Zuwachs. Mit dem Karoq wird im Autohaus- Pichler am Freitag (20.10.) und Samstag (21.10.) ein neuer Kompakt-SUV vorgestellt, der seinesgleichen sucht ...

Weiterlesen...

Sport

TRAUN/STEYR. Sehr erfolgreich begann für 26 Schwimmerinnen und Schwimmer des ASKÖ Schwimmclub Steyr die Wettkampfsaison 2017/2018. So wie in den letzten Jahren konnten ...

Weiterlesen...

Fitness

FITNESS. Wir möchten dir heute ein paar wertvolle und einfache Tipps zeigen, wie du jeden Tag ganz einfach Fett das du zu dir nimmst, reduzieren kannst. Mit Hilfe dieser Tricks bietet sich dir eine einfache Möglichkeit, das Fett das du unbewusst über die Nahrung aufnimmst, drastisch zu reduzieren ...

Weiterlesen...

Wolferner (72) starb bei Autofahrt an Herzversagen

PIBERBACH/WOLFERN. Ein 72-jähriger Mann aus Wolfern ist heute (18.06) am Morgen in Piberbach (Bezirk Linz-Land) leblos in einem Auto gefunden worden. Ein vorbeikommender Autofahrer alarmierte die Einsatzkräfte...

Der 72-Jährige war mit dem Pkw gegen einen Baum gefahren. Er dürfte während der Fahrt einen Herzinfarkt erlitten haben, berichtete die Polizei Oberösterreich.

Der Pensionist war nicht ansprechbar und regungslos, als ihn die Einsatzkräfte aus dem Unfallauto bargen. Die Rettung versuchte den Mann sofort am Unfallort wiederzubeleben. Der Notarzt konnte jedoch nur noch den Tod des Lenkers feststellen.

Bei der Totenbeschau wurde ein Herzversagen als Todesursache festgestellt. Die Verletzungen des Unfalls führten laut Polizei nicht zum Tod.

 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren