ENNS. Am 11. Sept. gegen 1:40 Uhr fuhr ein 53-Jähriger Mann aus dem Bezirk Amstetten mit seinem Mofa in Enns auf der L568. Vermutlich aufgrund seiner Alkoholisierung kam er zu Sturz ...

Eine Anrainerin, welche den Unfalllärm hörte, verständigte über Notruf die Polizei. Der Mann wurde von den Beamten bis zum Eintreffen der Rettungskräfte erstversorgt. Der 53-Jährige, der keine gültige Lenkberechtigung besitzt, verweigerte den Alkotest.

Der Verletzte wurde in Folge von der Rettung ins UKH Linz eingeliefert.