22 .02. 2018 um 09:41 Uhr

Entertainment-Tipp

Personal-Tipp

Bike-Tipp

Join us @facebook

Login/Registrieren

Wer ist online

Aktuell sind 2482 Gäste und keine Mitglieder online

Fitness-Tipp

Immobilien-Tipp

Personal-Tipp

Friseur-Tipp mit Herz

Auto-Tipp

Kultur & Society

LAUSSA. Bereits voll angelaufen ist der Kartenverkauf für das Kabarett- bzw. die Musikveranstaltung „Das kommt mir Spanisch vor“ mit Ludwig Gsöllpointner und Gottfried Schwarzlmüller. Einen speziellen Mix haben sich die beiden Hobbykünstler dabei einfallen lassen ...

Weiterlesen...

Wirtschaft & Politik

STEYR. Jedes Jahr verwirklichen Tausende von Menschen ihren Traum von der Selbstständigkeit. Der Wirtschaftskammer Oberösterreich zufolge, gab es in Österreich allein im Jahr 2017 rund 39.965 Neugründungen. Doch so verlockend der Gedanke auch sein mag, sein eigener Chef zu sein ...

Weiterlesen...

Sport

STEYR/LINZ. Als einziger Teilnehmer des Lac Amateure Steyr bei diesen Meisterschaften ist Tobias Rattinger am Samstag über die 3000m an den Start gegangen. In 8:47,70min konnte er seine Bestzeit aus dem Vorjahr um 10 Sekunden steigern. Im teilnehmerstärksten Bewerb dieser ...

Weiterlesen...

Fitness

FITNESS. Wir möchten dir heute ein paar wertvolle und einfache Tipps zeigen, wie du jeden Tag ganz einfach Fett das du zu dir nimmst, reduzieren kannst. Mit Hilfe dieser Tricks bietet sich dir eine einfache Möglichkeit, das Fett das du unbewusst über die Nahrung aufnimmst, drastisch zu reduzieren ...

Weiterlesen...

Feuerwehr Kleinreifling fuhr zu 68 Einsätzen aus

KLEINREIFLING. Am Freitag, dem 2. Februar fand die Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen des Kommandos der Feuerwehr Kleinreifling statt. Zunächst erstatteten die Kommandomitglieder Bericht über das Jahr 2017...

Im vergangenen Jahr bilanzierte die Feuerwehr mit 68 Einsätzen und 890 geleisteten Einsatzstunden.

Außerdem wurden bei 22 Sitzungen, zahlreichen Übungen und sonstigen Tätigkeiten über 6500 Stunden geleistet. Jugendbetreuer Dominik Gollner dankte seinem Vorgänger Martin Ertel für die exzellente Jugendarbeit der letzten Jahre und überreichte ihm dazu ein kleines Geschenk.

Es gab 4 Übertritte von der Jugend in den Aktivstand und 1 Kamerad wechselte zur Reserve.

Angelobung und Eintritt in die Feuerwehrjugend (Jungfeuerwehrmann)

Paul Auer, Paul Mitterhauser

Angelobung und Überstellung in den Aktivstand (Feuerwehrmann)

Fabian Auer, Daniel Salcher, Florian Schlöglhofer, Stefan Staudecker, Marcel Sträußl.

Beförderung zum
Hauptfeuerwehrmann: Alexander Hofer
Oberlöschmeister: Patrik Fößleitner

Besondere Verdienste für die Feuerwehr Kleinreifling
E-AW Leopold Staudinger und E-AW Franz Ertel.

Im nächsten Tagesordnungspunkt ließ Kommandant HBI Hannes Stubauer die abgelaufenen 5 Jahre seiner Funktionsperiode Revue passieren. Hier ein kleiner Auszug über die umfangreichen Tätigkeiten der Feuerwehr in der Periode von 2013 bis 2017:

611 Stunden bei anstrengenden Atemschutz-Ausbildungen.

5.263 Stunden für eine glanzvolle Jugendarbeit.

993 Stunden auf dem A-Boot und den Feuerwehrzillen.

1.855 Stunden für Monatsübungen.

1.750 Stunden bei Kommandositzungen.

1.148 Stunden bei Monatsversammlungen.

994 Stunden im Zuge der Feuerlöscher-Überprüfungen.

34.245 Stunden für Veranstaltungen.

535 Stunden bei kirchlichen Ausrückungen.

194.000 Besucher auf der Website.

1 feierliche Feuerwehr-Hochzeit.

949 Stunden beim Comeback der Bewerbsgruppe.

Die anschließende Wahl des Kommandos wurde von Bürgermeister Gerhard Klaffner durchgeführt und von Amtsleiter Michael Schachner unterstützt.

Mit überragender Mehrheit wurden Kommandant HBI Hannes Stubauer, Kassenführer AW Karl Kerschbaumsteiner und Schriftführer AW Ernst Kerschbaumsteiner wiedergewählt. Neu im Team ist ab sofort OBI Dominik Gollner, welcher in der Funktion als Kommandant-Stellvertreter OBI Werner Ertel nachfolgt.

Abschließend gratulierten Bezirks-Feuerwehrkommandant Wolfgang Mayr sowie Abschnitts-Feuerwehrkommandant Martin Scharrer dem (wieder-) gewähltem Kommando. Weiters bedankten sich die Vertreter der benachbarten Feuerwehren, der örtlichen Vereine und weiterer Einsatzorganisationen für die exzellente Zusammenarbeit.

Fotos: FF Kleinreifling

 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren