18 .06. 2018 um 15:06 Uhr

Immobilien-Tipp

Entertainment-Tipp

Personal-Tipp

Bike-Tipp

Join us @facebook

Login/Registrieren

Wer ist online

Aktuell sind 4644 Gäste und keine Mitglieder online

Friseur-Tipp mit Herz

Fitness-Tipp

Auto-Tipp

Personal-Tipp

Kultur & Society

SAND/GARSTEN. Am Mittwoch, 11. Juli 2018 findet wieder der traditionelle Grillabend der Freiwilligen Feuerwehr Sand statt, und es würde uns sehr freuen, wenn wir Sie zahlreich bei dieser Veranstaltung begrüßen könnten, freut sich Kommandant HBI Karl Sallinger ...

Weiterlesen...

Wirtschaft & Politik

STEYR. Arbeitnehmerfeindliche Kurz-Strache-Regierung zwingt Menschen „Hackeln bis zum Umfallen“ auf„Wir machen im Rahmen einer österreichweiten Aktionswoche gegen die von der Kurz-Strache-Regierung geplante 60-Stunden-Arbeitswoche mobil ...

Weiterlesen...

Sport

GARSTEN. Auch der 6. Eisenwurzen Triathlon in Garsten erstrahlte am 17.06.18 wieder in kaiserlichem Gelb. Bei perfektem Triathlon-Wetter wurden die AthletInnen in Startwellen ins Wasser gelassen. Nach 500 m Schwimmen ging es auf den leicht welligen 2x zu ...

Weiterlesen...

Fitness

FITNESS. Wir möchten dir heute ein paar wertvolle und einfache Tipps zeigen, wie du jeden Tag ganz einfach Fett das du zu dir nimmst, reduzieren kannst. Mit Hilfe dieser Tricks bietet sich dir eine einfache Möglichkeit, das Fett das du unbewusst über die Nahrung aufnimmst, drastisch zu reduzieren ...

Weiterlesen...

Feuerwehren bilden sich an landwirtschaftliche Maschinen weiter

ST VALENTIN/BEHAMBERG. Am Samstag, den 02.06. 2018, fand eine Fortbildung im Abschnitt Haag für landwirtschaftliche Maschinen und Geräte statt. Die Freiwilligen Feuerwehren Stadt Haag, Haindorf, Strengberg...

Thürnbuch-Au, Betriebsfeuerwehr CNHi, Endholz, Stadt St. Valentin, Ennsdorf, Behamberg und Wachtberg durfen am Übungsgelände der CNH Industrial im Werk St. Valentin Neues in dieser Thematik erlernen.

Organisiert wurde diese Forbildung von LM Martin Wallner von der Feuerwehr Stadt St. Valentin und HBI Patrick Heigl von der Feuerwehr Thürnbuch/Au.

Dieser Übungsvormittag wurde im Sationsbetrieb abgearbeitet.

Station 1: Bergung einer landwirtschaftlichen Zugmaschine samt Anhänger

Hier wurde den Teilnehmern die Möglichkeiten erklärt, mit welchen Anschlagmitteln man eine umgekippte landwirtschaftliche Zugmaschine sichern und wieder aufstellen kann. Außerdem wurden die Sicherungsmöglichkeiten des Anhängers und des Traktors erklärt.

Station 2: Theoretische & Praktische Erklärung landwirtschaftlicher Zugmaschinen und diverser landwirtschaftlicher Geräte

Bei dieser Station schulte HBI Patrick Heigl die möglichen Arten einer Zugmaschine. Sowie die unterschiedlichen Geräte in der Landwirtschaft. Die möglichen Gefahrenquellen, Anwendungen und diverse Handgriffe zum Bedienen der Maschinen und Geräte wurde den Feuerwehren gezeigt.

Station 3: Landwirtschaftlicher Unfall - Bauer unter landwirtschaftlichen Geräte eingeklemmt

Dabei wurde den Teilnehmern die möglichen Vorgehensweisen zum Retten von Personen unter einem landwirtschaftlichen Gerät gezeigt. Bei dieser Station war eine Person unter einem Kunstdungstreugerät eingeklemmt und konnte sicher selbst nicht mehr befreien. Mögliche Sicherungsvarianten wurden durchgesprochen und anschließend wurde das Szenario einsatzmäßig abgearbeitet und die Person wurde befreit.

Station 4: Sicherung eines landwirtschaftlichen Gerätes

Auto prallt gegen landwirtschaftliche Zugmaschine und klemmte unter landwirtschaftlichem Geräte (Pflug) war das Szenario dieser Station. Die verschiedenen Sicherungsvarianten des Pfluges wurden den Teilnehmern gezeigt, sodass ein sicheres Arbeiten am PKW für die Einsatzkräfte gewährleistet ist. Anschließend wurde den Feuerwehren das Retten eine Person aus einem PKW mittels Spineboard in der Theorie erklärt und anschließend praktisch auch angewendet.

Ein sehr interessanter Übungstag für alle beteiligten Mitglieder, da man mit solch komplexen Thematiken "Gott sei Dank" nicht jeden Tag konfrontiert wird.

Ein Herzliches Dank gilt der Geschäftsführung der CNH Industrial Werk St. Valentin, dass wir die verschiedenen landwirtschaftlichen Maschinen und Geräte zur Verfügung gestellt bekommen haben und dass wir vom Abschnitt Haag diese Fortbildung am Gelände der CNH Industrial Werk St. Valentin nutzen dürfen!

Ein Dank gilt auch den Organisatoren und den teilnehmenden Feuerwehren für die Disziplin während der Fortbildung!

Footos: FF Behamberg

 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren