STEYR/AMSTETTEN. Heute war der BBC McDonald’s Iron Scorps Steyr zu Gast bei den Falcons aus Amstetten. Die Scorps spielen in der ersten Halbzeit nach fast 2-wöchigen Pause sehr schläfrig. Sie fangen zwar sehr gut an und führen nach 4 ...


Minuten 8:0. Bis zum Ende von dem ersten Viertel schaffen sie aber nur noch 2 Punkte und liegen nach 10
Minuten 19:10 hinten. Sie sind in der Defense immer einen Schritt zu langsam und können sich vorne gegen der
Box-and-1 Defense nicht gut durchsetzen. Sie gehen also in die Halbzeitpause mit einem Rückstand von 20
Punkte (23:43).
In der zweiten Halbzeit können sie die Intensität doch erhöhen und kämpfen sich Punkt für Punkt zurück. Sieben
Minuten vor dem Schluss kommen die Steyrer auf 7 Punkte dran. Es fehlen aber die nötigen Kräfte um ein

Comeback zu schaffen. Am Ende fahren also das Team des BBC McDonald’s Iron Scorps mit einen 9-Punkte-
Niederlage zurück und fallen in der Tabelle auf Platz 5.

Besten Werfer von Steyr: Surums 19, Didovic 18, Filipovic 9, Kovacevic 8, Rohrweck 8, Mlynsky 5, Hilgärtner 0,
Osmancevic 0, Polat 0.
Nächstes Heimspiel am 23.11.2019 um 18 Uhr in der Stadthalle Steyr gegen den FCN Knödelwirt Baskets Wels!