21 .08. 2017 um 12:13 Uhr

Entertainment-Tipp

Get Adobe Flash player

Personal-Tipp

Bike-Tipp

Newsblog

GARSTEN. Die nächtliche Sturmfront welche über Oberösterreich hinwegfegte, hinterließ auch in Garsten einige Spuren. Gegen 10 Uhr wurden die FF-Garsten in den Laichberweg alarmiert ...

Weiterlesen...

Join us @facebook

Login/Registrieren

Wer ist online

Aktuell sind 3717 Gäste und keine Mitglieder online

Friseur-Tipp mit Herz

Personal-Tipp

Immobilien-Tipp

Auto-Tipp

Kultur & Society

STEYR. Am Freitag, 15. September 2017 findet in Steyr die erste Messe zum Thema Wein & Design statt. Die Aussteller präsentieren neben einer Vielzahl an österreichischen, italienischen und französischen Weinen ...

Weiterlesen...

Wirtschaft & Politik

STEYR. Das Umwelttechnikunternehmen Kappa Filter Systems GmbH führt ein umfangreiches Programm zur Förderung der Mitarbeitergesundheit ein. Es beruht auf drei Säulen ...

Weiterlesen...

Fitness

FITNESS. Wir möchten dir heute ein paar wertvolle und einfache Tipps zeigen, wie du jeden Tag ganz einfach Fett das du zu dir nimmst, reduzieren kannst. Mit Hilfe dieser Tricks bietet sich dir eine einfache Möglichkeit, das Fett das du unbewusst über die Nahrung aufnimmst, drastisch zu reduzieren ...

Weiterlesen...

ASKÖ-Neujahrsempfang ist Bühne für Spitzen-Athleten

STEYR. Der ASKÖ-Neujahrsempfang ist die Bühne für die vielen erstklassigen Sportlerinnen und Sportler gewesen, die im Vorjahr durch ihre Leistungen glänzten. ASKÖ-Bezirksobmann Konsulent Bürgermeister Gerald Hackl: „2015 gab es sehr viele Top-Leistungen und Spitzenplätze ...

auf allen Ebenen. Exzellente Leistungen gehören gewürdigt.“ Die Medaillenbilanz: 266 erste, 126 zweite und 76 dritte Plätze – insgesamt 468 Top-Platzierungen – gehen in den verschiedenen Sportarten aufs Konto der Bezirks-ASKÖ.

„Das ist ein klarer Beleg dafür, dass auch das Engagement der jeweiligen Betreuer, Trainer und Funktionäre spitzenmäßig ist“, so Gerald Hackl. Unter den Ehrengästen des Neujahrsempfangs war ASKÖ-Präsident Landeshauptmann-Stellvertreter a.D. Konsulent Fritz Hochmair.

Er betonte: „Im ganzen Bezirk Steyr spürt man, welchen hohen Stellenwert dem Sport zugeschrieben wird. Die Unterstützung für die Vereine ist hier traditionell vorbildlich. Den Vereinen wünsche ich weiterhin viele Erfolge!“ ASKÖ bietet auch Gesundheitsturnen, Fitsport, Gymnastik ASKÖ-Bezirkspräsident Vizebürgermeister a.D. Konsulent Gerhard Bremm und der geschäftsführende Obmann, Regierungsrat Konsulent Anton Obrist, sagten unisono:

„Die ASKÖ im Bezirk bietet so viele Möglichkeiten für Betätigungen – sowohl im Freizeit-, als auch im Breitensport oder im Spitzensport. In vielen Vereinen wird auch noch Gesundheitsturnen, Seniorengymnastik und Fitsport betrieben. Das ist ein Aspekt, auf den wir zu Recht stolz sind!“

Von Welt- über Europameisterschaften bis zu Bundes- und Landesmeisterschaften und ASKÖ-Meisterschaften waren im Vorjahr die Sportler zum Teil eine Klasse für sich. Die Judokas aus Reichraming sicherten sich den Landesmeister- Titel und den Aufstieg in die Nationalliga.

„Dazu gewann Daniel Leutgeb in der Judoklasse U 17 das International- Championship-Turnier in Polen und Judoka Johann Reisinger holte Silber bei den ‚World Veterans Championships‘ in Amsterdam“, so Gerald Hackl. Die Skibob-Asse um Pia Zoister, Leonhard Wegmayr sowie „Alt“-Meister Karl Mayrhofer holten zusammen sechs Gold- und fünf Silbermedaillen bei Weltmeisterschaften.

Die ASKÖ-Schwimmer waren in Topform, die Aushängeschilder Sebastian Steffan (unter anderem Gewinner der Junioren-EM) und Alexander Trampitsch punkteten auf allen Ebenen. Beim traditionellen ASKÖ-Neujahrsempfang am 20. Jänner in den Casino-Sälen applaudierten den erfolgreichen Sportlerinnen und Sportlern auch viele Ehrengäste, unter anderem: 3. Landtagspräsidentin Gerda Weichsler-Hauer, Vizebürgermeisterin Ingrid Weixlberger und Vizebürgermeister Wilhelm Hauser,

Stadtrat Dr. Michael Schodermayr, Stadtrat Dr. Mario Ritter, Magistratsdirektor Dr. Kurt Schmidl, Landesrat a. D. Ing. Hermann Reichl, Vizebürgermeisterin a.D. Friederike Obrist, die Vizebürgermeister a. D. Ing. Dietmar Spanring und Walter Oppl sowie ASKÖ-Landesgeschäftsführerin Mag. Anita Rackaseder und viele Gemeinderäte.

Von den Bürgermeistern aus Steyr-Land waren dabei: Manfred Kalchmair (Sierning), Karl Schneckenleitner (Waldneukirchen) und Hubert Kern (Aschach). Mit sportlichen Einlagen umrahmt wurde die Gala von Judokas der ASKÖ Kronstorf und von vom ASKÖ Studio de la Danse aus Pucking.

Moderiert wurde der Abend von Michael Obrist. Die ASKÖ im Bezirk Steyr hat derzeit mehr als 8.700 Mitglieder, die sich in 62 Vereinen (118 Sektionen) und in 40 Sportarten engagieren. Für die erfolgreichen Athleten gab es beim Neujahrsempfang zum Applaus auch ein kleines Präsent als Dankeschön.

 

Bilder: ALLE © Peter Kainrath

 

Sebastian Steffan von den ASKÖ-Schwimmern gewann die Junioren-WM. Mit auf dem Bild sind zu sehen: ASKÖ- Bezirkspräsident Vizebürgermeister a.D. Konsulent Gerhard Bremm, ASKÖ-Bezirksobmann Konsulent Bürgermeister Gerald Hackl und ASKÖ-Präsident Landeshauptmann-Stellvertreter a.D. Konsulent Fritz Hochmair (v. links):

 

Tänzerinnen vom ASKÖ Studio de la Danse aus Pucking begeisterten mit einem erstklassigen Auftritt:

 

Judokas aus Kronstorf um Dieter Priewasser (links) überzeugten mit perfekten sportlichen Einlagen:

 

 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren