30 .03. 2017 um 00:50 Uhr

Entertainment-Tipp

Get Adobe Flash player

Personal-Tipp

Bike-Tipp

Newsblog

STEYR. Feuerwehr, Rettung und Polizei waren gestern (27.03) gemeinsam damit beschäftigt eine 74-jährige Pensionistin nach einem Sturz über eine sehr steile Böschung zu retten...

Weiterlesen...

Join us @facebook

Login/Registrieren

Wer ist online

Aktuell sind 1520 Gäste und keine Mitglieder online

Immobilien-Tipp

Friseur-Tipp mit Herz

Kultur & Society

STEYR/OÖ. Wie Arbeits- und Wohnmöglichkeiten für Flüchtlinge in der Region geschaffen werden können, wurde beim Bezirksvernetzungstreffen Integration Steyr Land ausgearbeitet. Die Integrationsstelle OÖ, die Bezirkshauptmannschaft und das ReKI ...

Weiterlesen...

Wirtschaft & Politik

STEYR. Ob Wasserfall- oder agiles Projektvorgehen, beide haben eines gemeinsam und das wurde beim Smart Innovation Steyr Praxistag „Projektmanagement im Wandel“ am 20. März 2017 im TIC Steyr verdeutlicht. Vier Unternehmen ...

Weiterlesen...

Fitness

FITNESS. Wir möchten dir heute ein paar wertvolle und einfache Tipps zeigen, wie du jeden Tag ganz einfach Fett das du zu dir nimmst, reduzieren kannst. Mit Hilfe dieser Tricks bietet sich dir eine einfache Möglichkeit, das Fett das du unbewusst über die Nahrung aufnimmst, drastisch zu reduzieren ...

Weiterlesen...

Philip Mayrhofer ist OÖ Landesmeister im Weitspringen in der Halle

STEYR/LINZ. Mit einem kleinen, aber feinen Feld fuhren die Athleten des LAC Amateure Steyr zu den OÖ Landesmeisterschaften (Allg.Klasse) in der Halle auf die Gugl nach Linz. Favorit über 200 m ...

und 400 m, Tobias Müller fiel leider bei diesen Meisterschaften verletzungsbedingt aus!Marathonläufer Valentin Pfeil lies heuer die Hallensaison komplett aus und bereitet sich für den Marathon in Wien vor.

 

Trotzdem brachten die Steyrer 2 Medaillen in die Eisenstadt retour. Philip Mayrhofer wurde mit einer Weite von 6,51 m OÖ Landesmeister im Weitsprung! Der Mehrkämpfer Philip wechselte in den Wintermonaten zu den Weitspringern. Dass er gleich bei seinem ersten Antreten OÖ Landesmeister wird, damit hat er wohl selber nicht gerechnet.

Bravo! Einzige Vertreterin des weiblichen Geschlechtes vom LAC in Linz war Verena Pachlatko! Verena lief am Samstag erstmalig die 1500 m. Mit einer Zeit von 4:58,43 min wurde sie sehr gute Fünfte! Am Sonntag aber holte sie Bronze nach Steyr. Im 3000 m Lauf wurde sie ausgezeichnete Dritte! Während des ganzen Laufes musste Verena das Tempo alleine machen! Erst auf den letzten 200 m wurde sie von Karin Kronberger, TSV St. Konrad und Bachl Bettina, LCAV jodl überholt!

Die Brüder Tobias und Daniel Rattinger gingen diesmal über 1500 m an den Start! Tobias belegte mit einer Zeit von 4,11.22 min den 5. Rang, sein Bruder Daniel wurde mit 4,33.22 guter Neunter!

LAC Amateure Steyr Obmann Fritz Steinparz moderierte an beiden Tagen die Titelkämpfe. Mit diesem Wettbewerb wurde die Hallensaison offiziell beendet. Von 3 - 5. März findet noch die Hallen EM in Belgrad statt.

Foto: (Philip Mayrhofer und LAC Obmann Fritz Steinparz)

 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren