20 .02. 2018 um 04:55 Uhr

Entertainment-Tipp

Personal-Tipp

Bike-Tipp

Newsblog

BEHAMBERG. Bei der jährlichen Vollversammlung blickte BR Josef Hirtenlehner, Kommandant der Feuerwehr Behamberg auf ein ereignisreiches Jahr 2017 für die Feuerwehr zurück...

Weiterlesen...

Join us @facebook

Login/Registrieren

Wer ist online

Aktuell sind 2642 Gäste und keine Mitglieder online

Fitness-Tipp

Immobilien-Tipp

Personal-Tipp

Friseur-Tipp mit Herz

Auto-Tipp

Kultur & Society

REICHENSTEIN. Auf der Burgruine Reichenstein, in der Nähe von Linz, findet vom 02.03.2018 bis 04.03.2018 das Horrorspektakel des Jahres in Oberösterreich statt. Dieses Horror-Event ist nichts für schwache Nerven ...

Weiterlesen...

Wirtschaft & Politik

STEYR. Jedes Jahr verwirklichen Tausende von Menschen ihren Traum von der Selbstständigkeit. Der Wirtschaftskammer Oberösterreich zufolge, gab es in Österreich allein im Jahr 2017 rund 39.965 Neugründungen. Doch so verlockend der Gedanke auch sein mag, sein eigener Chef zu sein ...

Weiterlesen...

Fitness

FITNESS. Wir möchten dir heute ein paar wertvolle und einfache Tipps zeigen, wie du jeden Tag ganz einfach Fett das du zu dir nimmst, reduzieren kannst. Mit Hilfe dieser Tricks bietet sich dir eine einfache Möglichkeit, das Fett das du unbewusst über die Nahrung aufnimmst, drastisch zu reduzieren ...

Weiterlesen...

Sidecartraining am Panoniaring

STEYR. Noch bevor die Schisaison zu Ende ist, begann bereits das erste Training der Sidecarfahrer am Pannoniaring in Ungarn. Das Wakolbinger Racing Team aus Behamberg organisierte heuer zum ersten mal gemeinsam ...

mit Brand Racing ein Renntraining in Ungarn, bei dem Internationale Fahrer aus der WM aus der Schweiz, England, Holland, Deutschland und natürlich auch aus Österreich am Start waren.

Trotz Regen ließen sich die 16 Teams nicht nehmen, endlich wieder einmal eine Piste unter die Räder zu nehmen, und ordentlich Gas zu geben. Bei allen Teams gab es etwas zu testen, was im Winter neu gebaut wurde. Auch beim Wakolbinger Historic Racing Team wurde die neue Verkleidung getestet und probiert und einige Teile wie Bremsen und Schaltung angepasst.

Der nächste Einsatz ist am 22.04.2017 bei der Sonntagberg Classik und dann am 05/06. Mai am Euroring in Ungarn. Weiter geht’s dann am 27/28. Mai in Kroatien, bzw. 24/25.Juni der Saisonhöhepunkt am Red Bull Ring in Spielberg Österreich.

Wir würden uns freuen, wenn wir da sehr viele Freunde,Bbekannte und Fans bei uns im Fahrerlager begrüßen könnten.

 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren