STEYR. Drei Spiele gegen St. Pölten standen am 8.9. in der Stadthalle am Tabor auf dem Programm. Sowohl die Jugendmannschaften, als auch das Landesligateam des ASKÖ BBC McDonald ́s Iron Scorps Steyr testeten gegen ...

... den UBC aus der niederösterreichischen Landeshauptstadt. Trotz größten Einsatzes konnte der Klassenunterschied nicht wettgemacht werden.

Trainer Klaus Sprung sah gute Ansätze und geht zuversichtlich in die neue Saison. Die Jugendmannschaften verloren nur ganz knapp und zeigten vor den Augen von OÖBBV- Marketingreferenten Hubert Kehrer sehr ansprechende Leistungen.

Die beiden Mannschaften standen sich freundschaftlich gegenüber – Steyr in weiß

 

U12-Mannschaft aus Steyr mit Trainer Makarije Kovacevic

 

OÖBBV-Marketingreferent Hubert Kehrer und BBC-Obmann Markus Flick zeigten sich von den Leistungen angetan