24 .10. 2017 um 02:15 Uhr

Entertainment-Tipp

Get Adobe Flash player

Personal-Tipp

Bike-Tipp

Newsblog

ENNSDORF. Unbekannte Täter brachen in der Zeit von 18. Oktober 2017, 23.30 Uhr, bis 19. Oktober 2017, 07.00 Uhr, zwei Container, die als Reifenlager dienten, auf einem Firmenareal in Ennsdorf auf ...

Weiterlesen...

Join us @facebook

Login/Registrieren

Wer ist online

Aktuell sind 3581 Gäste und keine Mitglieder online

Friseur-Tipp mit Herz

Personal-Tipp

Immobilien-Tipp

Auto-Tipp

Kultur & Society

STEYR. Vor 79 Jahren, am 9. November 1938, inszenierten die Nationalsozialisten ein Pogrom gegen die jüdische Bevölkerung. Geschäfte wurden geplündert, Synagogen zerstört und jüdische Bürger verhaftet...

Weiterlesen...

Wirtschaft & Politik

STEYR. Wie sich die Arbeitswelt und auch die digitale Welt in den letzten zwei Jahrzehnten verändert haben, wird beim Smart Innovation Steyr Stammtisch 4.0 bei BMD Systemhaus am 16. Oktober deutlich ...

Weiterlesen...

Fitness

FITNESS. Wir möchten dir heute ein paar wertvolle und einfache Tipps zeigen, wie du jeden Tag ganz einfach Fett das du zu dir nimmst, reduzieren kannst. Mit Hilfe dieser Tricks bietet sich dir eine einfache Möglichkeit, das Fett das du unbewusst über die Nahrung aufnimmst, drastisch zu reduzieren ...

Weiterlesen...

Führungswechsel beim ATSV Vorwärts Steyr

STEYR. 27 Jahre lang führten Vizebgm. a.D. Konsulent Gerhard Bremm und Konsulent Manfred Pils den ATSV Vorwärts Steyr. Bei einer Jahresversammlung legten sie den 1909 gegründeten Verein in die Hände von ...

Kurt Haslinger und Dipl.-Ing. Thomas Froschauer. Die Wahl erfolgte einstimmig.

Kurt Haslinger, er ist Betriebsratsvorsitzender bei SKF, sagte: „Ich freue mich und darf zusammen mit Thomas Froschauer einen gesunden, erfolgreichen Verein übernehmen. Das ist eine ehrenvolle Aufgabe und das in mich gesetzte Vertrauen werte ich als große Auszeichnung. Ich bedanke mich auch bei allen sehr herzlich, die nun ebenfalls eine Funktion übernommen haben. Wir sind eine tolle Gemeinschaft und Steyrs größter Verein.“

Gerhard Bremm wurde bei der Versammlung zum Vereinspräsidenten gewählt und Manfred Pils bleibt dem Verein in der Kontrolle erhalten. Beide haben in den vergangenen 27 Jahren intensiv und beispielhaft zusammengearbeitet. In ihre Ära fiel und unter anderem die Errichtung der Stocksporthalle und die Erweiterung des Fußballplatzes sowie die gelungene Jubiläumsfeier anlässlich 100 Jahre ATSV Vorwärts Steyr.

Bürgermeister Konsulent Gerald Hackl dankte dem Duo mit einem kleinen Präsent und den Worten: „Ihr habt 27 Jahre lang in der ersten Reihe Verantwortung übernommen und ihr ward immer ein Vorbild.“ Gerald Hackl sagte in seiner Funktion als ASKÖ-Bezirksobmann: „Sport ist ein so wichtiger Baustein unserer Gesellschaft – weit über den wichtigen gesundheitlichen Aspekt hinaus! Unsere Funktionäre leisten eine vielfältige, ehrenamtliche, integrative Arbeit. Ein Hauptthema der Sportvereine ist die Jugendarbeit mit einem breiten Angebot. Der ATSV Vorwärts Steyr ist hier ein Paradebeispiel, wie das sehr gut funktioniert.“

Der ATSV Vorwärts Steyr hat einen Zweig-Verein (Tennis), neun Sektionen (Badminton, Eiskunstlauf, Eishockey, Fußball, Judo, Paddeln, Schach, Stocksport und Turnen) und ist Teil der ASKÖ-Bezirksorganisation (Web-Tipp: http://askoe-steyr.com).


Im Bild von links: Manfred Pils, Gerald Hackl, Kurt Haslinger und Gerhard Bremm.     Foto © ATSV Vorw. Steyr

 

 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren