24 .10. 2017 um 02:21 Uhr

Entertainment-Tipp

Get Adobe Flash player

Personal-Tipp

Bike-Tipp

Newsblog

ENNSDORF. Unbekannte Täter brachen in der Zeit von 18. Oktober 2017, 23.30 Uhr, bis 19. Oktober 2017, 07.00 Uhr, zwei Container, die als Reifenlager dienten, auf einem Firmenareal in Ennsdorf auf ...

Weiterlesen...

Join us @facebook

Login/Registrieren

Wer ist online

Aktuell sind 3596 Gäste und keine Mitglieder online

Friseur-Tipp mit Herz

Personal-Tipp

Immobilien-Tipp

Auto-Tipp

Kultur & Society

STEYR. Vor 79 Jahren, am 9. November 1938, inszenierten die Nationalsozialisten ein Pogrom gegen die jüdische Bevölkerung. Geschäfte wurden geplündert, Synagogen zerstört und jüdische Bürger verhaftet...

Weiterlesen...

Wirtschaft & Politik

STEYR. Wie sich die Arbeitswelt und auch die digitale Welt in den letzten zwei Jahrzehnten verändert haben, wird beim Smart Innovation Steyr Stammtisch 4.0 bei BMD Systemhaus am 16. Oktober deutlich ...

Weiterlesen...

Fitness

FITNESS. Wir möchten dir heute ein paar wertvolle und einfache Tipps zeigen, wie du jeden Tag ganz einfach Fett das du zu dir nimmst, reduzieren kannst. Mit Hilfe dieser Tricks bietet sich dir eine einfache Möglichkeit, das Fett das du unbewusst über die Nahrung aufnimmst, drastisch zu reduzieren ...

Weiterlesen...

SKV schlägt Deutschlandsberg 4:0

STEYR. Der SK Vorwärts unterstreicht im Heimspiel am Freitagabend gegen Deutschlandsberg seine aktuelle Hochform und feiert einen deutlichen 4:0-Sieg. Damit sind die Rot-Weißen nicht nur seit fünf Spielen ungeschlagen, sondern haben nun bereits vier Partien in Folge in der Life Radio Arena gewonnen ...

Die Scheiblehner-Elf ist von Beginn an spielbestimmend und geht in der 12. Minute durch einen herrlich geschossenen Freistoß von Thomas Himmelfreundpointner in Führung. Vorwärts hat die Partie gut im Griff, lediglich einmal kommen die Gäste vor der Pause gefährlich vor das Tor, Reini Großalber ist aber gegen Kluge zur Stelle (28.). Mit einem Doppelschlag kurz vor der Pause gelingt die Vorentscheidung. Nico Wimmer köpfelt das 2:0 (39.), vier Minuten später fixiert Yusuf Efendioglu nach einem tollen Spielzug den 3:0-Pausenstand.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit wechselt Deutschlandsberg dreimal aus, das Spielgeschehen haben aber weiter die Hausherren im Griff. Mit einem satten Schuss ins Eck stellt Christian Lichtenberger auf 4:0 und besorgt somit in der 53. Minute den Endstand.

 

Trainerstimmen:

Gerald Scheiblehner: "Wir sind heute sehr zufrieden. Auch wen der Gegner nicht gut ausgeschaut hat, sie haben schon Qualität in der Mannschaft. Thomas Himmelfreundpointner schießt momentan überragende Standards. Es läuft bei uns, wir müssen aber dran bleiben und weiter hart arbeiten. In dieser Liga ist kein Spiel leicht."

Jerko Grubisic: "Steyr war in allen Belangen überlegen und von Anfang an aggressiver. Wir waren heute nicht gut. Von Zeljko Vukovic darf ich schöne Grüße ausrichten, er ist in Deutschlandsberg mein Nachbar."

 

SK Vorwärts Steyr - Deutschlandsberger SC 4:0 (3:0)

Vorwärts (4-2-3-1): Großalber; Halbartschlager, Danninger, Wimmer, Ph. Bader (67. Waldl); Chr. Bader, Himmelfreundpointner (78. Sulejmanovic); Lichtenberger, Martinovic, Gotthartsleitner (82. Kovacevic); Efendioglu. Ersatz: Staudinger; Dirnberger. Trainer: Gerald Scheiblehner.

DSC (4-2-3-1): Fink; Lipp (46. Vrdoljak), Oparenovic, Probst, Wotolen; Schmölzer (46. Baumann), Mrsic; Zuzul (46. Grubelnik), G. Grubisic, Kluge; Dengg. Ersatz: Hagija; Münzer. Trainer: Jerko Grubisic.

Torfolge: 1:0 (12./Freistoß) Himmelfreundpointner (Lichtenberger), 2:0 (39.) Wimmer (Himmelfreundpointner/Freistoß), 3:0 (43.) Efendioglu (Lichtenberger), 4:0 (53.) Lichtenberger (Gotthartsleitner).

Gelbe Karten: Grubelnik (64. Kritik), G. Grubesic (74. Foul).

Freitag, 6. Oktober 2017; Life Radio Arena, 800 Zuschauer
SR Thomas Wieser; Karl Stark, Gerhard Meschnark.

 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren