Get Adobe Flash player
 17 .11. 2017 um 18:29 Uhr

Entertainment-Tipp

Get Adobe Flash player

Personal-Tipp

Bike-Tipp

Newsblog

SIERNING. Eine junge Frau bettelte heute (16.11) am Vormittag einen 80-jährigen Pensionisten aus Schiedlberg auf offener Straße in Sierning mit einem „Bittzettel“ um eine Spende für Behinderte oder Taubstumme an...

Weiterlesen...

Join us @facebook

Login/Registrieren

Wer ist online

Aktuell sind 3233 Gäste und keine Mitglieder online

Friseur-Tipp mit Herz

Personal-Tipp

Immobilien-Tipp

Auto-Tipp

Kultur & Society

GARSTEN.  Die Feuerwehr Garsten öffnet die Pforten des ehemaligen Gasthaus Mörtenhuber während der Adventmarkt Tage in Garsten. Wir bieten gemütliche Atmosphäre, 120 Sitzplätze und ganztägig warme Küche...

Weiterlesen...

Wirtschaft & Politik

STEYR. Am Dienstag (14.11) stattete Oberösterreichs Landeshauptmann-Stellvertreter, Herr Dr. Manfred Haimbuchner, dem Steyrer Leitunternehmen MAN Truck & Bus Österreich, seinen Besuch ab...

Weiterlesen...

Fitness

FITNESS. Wir möchten dir heute ein paar wertvolle und einfache Tipps zeigen, wie du jeden Tag ganz einfach Fett das du zu dir nimmst, reduzieren kannst. Mit Hilfe dieser Tricks bietet sich dir eine einfache Möglichkeit, das Fett das du unbewusst über die Nahrung aufnimmst, drastisch zu reduzieren ...

Weiterlesen...

Nachwuchs | U14 von SK Vorwärts souverän Meister

STEYR. Erfreuliche Nachrichten gibt es von den SK Vorwärts-Nachwuchsmannschaften. Die U12 der Trainer Martin Stimmer und Rene Angerbauer ist in der Regionsliga eine Klasse für sich ...

und beendet den Herbst mit 63:1 Toren - neun Spiele werden gewonnen, eines endet Unentschieden. Zum erfolgreichen Team gehören mit Elena Mayr und Alisa Srnja auch zwei Mädchen.

Höchste Leistungsstufe

Während für die U12 eine überregionale Meisterschaft noch nicht möglich ist, hat die U14 den Aufstieg in die OÖ Nachwuchsliga geschafft. Das Team von Trainer Edis Karaman belohnt sich für eine starke Herbstsaison und holt souverän den Meistertitel in der Regionsliga Ost. 28 von 30 möglichen Punkten werden bei einem Torverhältnis von 73:10 geholt. Damit geht es nun im Frühjahr 2018 gegen die stärksten Teams in Oberösterreich - unter anderem gegen Lask, Ried und Blau-Weiß Linz.


Im Bild die U14    Foto: (c) SKV/Moser

 

 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren