21 .02. 2018 um 06:40 Uhr

Entertainment-Tipp

Personal-Tipp

Bike-Tipp

Newsblog

TERNBERG. 40 Jahre ist es aus das das Feuerwehrhaus Ternberg gebaut wurde, es ist nicht mehr Zeitgerecht es gibt keine Außenisolierung die Heizkosten sind enorm, es gibt kein WC für Mädchen, und wenn es regnet tröpfelt...

Weiterlesen...

Join us @facebook

Login/Registrieren

Wer ist online

Aktuell sind 2444 Gäste und keine Mitglieder online

Fitness-Tipp

Immobilien-Tipp

Personal-Tipp

Friseur-Tipp mit Herz

Auto-Tipp

Kultur & Society

STEYR Das Ensemble „Four Voices of Musical“ gastiert am 23. März 2018 mit einem neuen Programm im Steyrer Stadttheater. Das Quartett präsentiert bekannte Klassiker und moderne Kompositionen aus erfolgreichen Musicals ...

Weiterlesen...

Wirtschaft & Politik

STEYR. Jedes Jahr verwirklichen Tausende von Menschen ihren Traum von der Selbstständigkeit. Der Wirtschaftskammer Oberösterreich zufolge, gab es in Österreich allein im Jahr 2017 rund 39.965 Neugründungen. Doch so verlockend der Gedanke auch sein mag, sein eigener Chef zu sein ...

Weiterlesen...

Fitness

FITNESS. Wir möchten dir heute ein paar wertvolle und einfache Tipps zeigen, wie du jeden Tag ganz einfach Fett das du zu dir nimmst, reduzieren kannst. Mit Hilfe dieser Tricks bietet sich dir eine einfache Möglichkeit, das Fett das du unbewusst über die Nahrung aufnimmst, drastisch zu reduzieren ...

Weiterlesen...

Steyrer McDonald´s Basketballer drehen Spiel in Laakirchen

LAAKIRCHEN/STEYR. Eng ging es in der Sporthalle Laakirchen beim gestrigen Basketballspiel zwischen den VKL Vikings und den McDonald´s Iron Scorps aus Steyr her. Nach dem ersten Viertel stand es 19:18 für die Hausherren ...

aus dem Salzkammergut. Die erste Viertelpause tat den Steyrern offensichtlich besser und so legten Sie einen Run von 0:9 Punkten hin.

Die Wikinger reagierten mit der Änderung von Mann- auf Zonenverteidigung, was wiederum die Steyrer etwas außer Tritt brachte und so konnte sich bis zur Halbzeit keine der beiden Mannschaften einen nennenswerten Vorsprung verschaffen (31:33 für Steyr).

Nach dem Seitenwechsel fehlte etwas die Struktur und das Spiel war von Einzelaktionen geprägt (51:51). Das letzte Viertel mußte die Entscheidung bringen. Bei einem offenen Schlagabtauch wechselte die Führung mehrmals. Eine Minute vor Ende versenkte Juraj Mlynsky einen Dreier für Steyr zur 63:65-Führung. Im Gegenzug kassierten die beherzt kämpfenden Steyrer das 67:67. Die Laakirchner zeigten Nerven und verwarfen zwei Freiwürfe. Die Steyrer machten es besser und konnten in den letzten Sekunden, die durch die Undiszipliniertheit des Gegners provozierten Freiwürfe, verwerten. Endstand: 67:72 für Steyr.

Das nächste Heimspiel gegen die Auhof Devils aus Linz findet am Freitag, 10.11.2017 um 20:15 Uhr in der Steyrer Sporthalle statt. Die Burschen rund um Trainer Klaus Sprung freuen sich gegen den aktuellen Tabellenführer auf viele Zuschauer. (ts)


Die Steyrer bei den Freiwürfen abgeklärter     Foto: (c) Klaus Mader  


Die Steyrer Basketballmannschaft 2017    Foto: (c) Klaus Mader

 

 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren