PFARRKIRCHEN. Daniela Chimani geht gut vorbereitet in die Stichwahl. Bei der BürgermeisterIn-Wahl am 29. September hat sie 708 Stimmen erhalten. „Im Vergleich zum Nationalratswahl-Ergebnis ist das absolut top“, so SPÖ-Bezirksparteivorsitzender Nationalrat Markus Vogl ...

Daniela Chimani: „Ich kann mich auf mein Team voll verlassen, wir werden nochmals alles geben, um die Bürgerinnen und Bürger zu überzeugen.“ Markus Vogl: „Daniela hat die ganze Unterstützung unseres Bezirksbüros und ich bin überzeugt, dass sie die Stichwahl erfolgreich schlagen wird. Sie hat mit ihrem Ergebnis eine sehr gute Basis gelegt, um erste SPÖ-Bürgermeisterin in Steyr-Land zu werden.“

Schwung von Nationalratswahl für kommende Herausforderungen mitnehmen
Markus Vogl zum Nationalratswahlergebnis im Bezirk: „Wir haben in Steyr mit dem vorläufigen Ergebnis von 37,18 Prozent gezeigt, dass wir in einem Wahlkampf extrem gut zusammenarbeiten können und unsere Themen sehr gut vermitteln können. Highlights aus SPÖ-Sicht sind die Ergebnisse von Reichraming mit 44,4 Prozent und Sierning mit 33,62 Prozent. Es ist ein hervorragendes Team, das für unsere SPÖ im Wahlkampf aktiv gewesen ist. Ich danke allen, die sich so intensiv engagiert haben sehr herzlich. Diesen Schwung werden wir für kommende Herausforderungen mitnehmen!“