19 .04. 2018 um 19:32 Uhr

Immobilien-Tipp

Entertainment-Tipp

Personal-Tipp

Bike-Tipp

Newsblog

STEYR. Auch heuer lädt das Alten- und Pflegeheim Tabor (APT) zu einer Maifeier ein. Dabei wird nach altem Brauch wieder ein Maibaum händisch aufgestellt. Das Fest findet am Montag, 30. April, von 15 bis 17.30 Uhr vor dem APT an der Kollerstraße statt ...

Weiterlesen...

Join us @facebook

Login/Registrieren

Wer ist online

Aktuell sind 3833 Gäste und keine Mitglieder online

Friseur-Tipp mit Herz

Fitness-Tipp

Auto-Tipp

Personal-Tipp

Kultur & Society

STEYR. Wenn in der Sebekstraße in Münichholz zahlreiche Menschen ein Straßenfest feiern, dann ist es wieder soweit. Traditionell am Vorabend des 1.Mai (Montag 30.04.2018) wird von den Kinderfreunden und dem SPÖ Münichholz...

Weiterlesen...

Sport

STEYR. Mit dem 3:1 gegen Gurten konnten die Rot-Weißen letztes Wochenende endlich den ersten Pflichtspielsieg 2018 feiern. In dieser Tonart soll es auch beim letzten OÖ-Derby der Saison am Samstag in Stadl-Paura weiter gehen. "Wir sind sicher nicht in der Situation, ...

Weiterlesen...

Fitness

FITNESS. Wir möchten dir heute ein paar wertvolle und einfache Tipps zeigen, wie du jeden Tag ganz einfach Fett das du zu dir nimmst, reduzieren kannst. Mit Hilfe dieser Tricks bietet sich dir eine einfache Möglichkeit, das Fett das du unbewusst über die Nahrung aufnimmst, drastisch zu reduzieren ...

Weiterlesen...

Junge Grüne - Themenabend "Großdeutsche Träumereien von Burschenschaften"

STEYR. Beim gut besuchten Themenabend der Jungen Grünen Steyr, am 21.1 im Röda, wurden im Rahmen ihres Antifaschismus Schwerpunkts die großdeutschen Träumereien von Burschenschaften thematisiert. Vom Arierparagraphen über Anschlussphantasien und ...

der Verflechtung der völkischen, deutschnationalen Burschenschaften mit der Politik wurde beim Themenabend ein breiter Bogen der geschichtlichen Entwicklung und Ideologie von Burschenschaften gespannt.

Nach dem thematischen Input wurde in einer Diskussion auf einzelne Themen, wie dem politischen Einfluss von Burschenschaften, näher eingegangen. Auch wenn es Unterschiede zwischen den Burschenschaften gibt, ist gerade in Österreich eine Vielzahl davon deutschnational und verbreitet ihre rückschrittliche Hetze und eine Politik des Runtertretens offensiv.

Diese Ideologie, die von Rassismus und Frauenfeindlichkeit geprägt ist, wird im Linzer Palais und der Wiener Hofburg bei den Bällen, wieder salonfähig gemacht. Die Jungen Grünen Steyr werden sich gemeinsam mit vielen anderen Antifaschist*innen an den friedlichen Protesten gegen diese Vernetzungstreffen Rechtsextremer beteiligen.

“ Bei den Demonstrationen in Wien und in Linz werden wir ein Zeichen gegen die rechte Hetze von völkischen Burschenschaften setzen und für eine weltoffene und solidarische Gesellschaft demonstrieren”, so Leonie Zelenka, Sprecherin der Junge Grünen Steyr.

 

 

 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren