18 .10. 2017 um 02:08 Uhr

Entertainment-Tipp

Get Adobe Flash player

Personal-Tipp

Bike-Tipp

Newsblog

KLEINRAMING. Bei km 10,1 auf der Ramingtaler Landesstraße in Fahrtrichtung Steyr landete heute (17.10) ein PKW aufgrund eines riskanten Überholmanövers im Ramingbach. Der Unfalllenker aus Kleinraming, welcher das dritte Fahrzeug in einer Kolonne war...

Weiterlesen...

Join us @facebook

Login/Registrieren

Wer ist online

Aktuell sind 3549 Gäste und keine Mitglieder online

Friseur-Tipp mit Herz

Personal-Tipp

Immobilien-Tipp

Auto-Tipp

Kultur & Society

LINZ/ASCHACH. Nach 14-jähriger Tätigkeit als Landesbewerbsleiter für die Funkbewerbe verabschiedete sich am Freitag, 13. Oktober 2017 Ehren-Abschnittsbrandinspektor Anton Ramskogler von der FF Mitteregg-Haagen in die verdiente "Feuerwehr-Pension"...

Weiterlesen...

Sport

TRAUN/STEYR. Sehr erfolgreich begann für 26 Schwimmerinnen und Schwimmer des ASKÖ Schwimmclub Steyr die Wettkampfsaison 2017/2018. So wie in den letzten Jahren konnten ...

Weiterlesen...

Fitness

FITNESS. Wir möchten dir heute ein paar wertvolle und einfache Tipps zeigen, wie du jeden Tag ganz einfach Fett das du zu dir nimmst, reduzieren kannst. Mit Hilfe dieser Tricks bietet sich dir eine einfache Möglichkeit, das Fett das du unbewusst über die Nahrung aufnimmst, drastisch zu reduzieren ...

Weiterlesen...

„Die Frau im Truck“ zu Gast beim SPÖ-Frühschoppen

STEYR. Regina Lidlgruber ist die „Frau im Truck“. Fast 20 Jahre lang lenkte die zierliche Frau schwere Lkw, behauptete sich in einer reinen Männerwelt und arbeitet seit rund zwei Jahren als Buslenkerin bei den Stadtbetrieben Steyr. "Ich freue mich, dass diese 'Powerfrau' ...

mit uns einen Vormittag gestaltet und uns an ihrem reichen Erfahrungsschatz teilhaben lässt“, so SPÖ-Bezirksfrauenvorsitzende und 3. Landtagspräsidentin Gerda Weichsler-Hauer.

Der Frühschoppen mit Lesung und Diskussion findet im Rahmen der Kampagne „Reden wir über würdige Arbeit“ statt.

Termin:
Sonntag, 18. Juni, ab 10 Uhr im Sportheim Ennsleite (Wirtshaus zur Bewegung, Hubergutstr. 12. Eintritt frei).

Regina Lidlgruber (50) war ab 1994 Fernfahrerin. Ihre Erlebnisse fasste sie im Buch „Die Frau im Truck – 60 Kilo auf 40 Tonnen“ zusammen. Unter diesem Titel sind bereits zwei Bücher erschienen. Band Nummer drei ist in Arbeit. Dazu hat Regina Lidlgruber eine tolle Homepage, wo sie andere Frauen, die Schwerfahrzeuge lenken, zur Präsentation einlädt.

„Die Entscheidungen, die ich eigenständig treffen musste, machten aus mir eine selbstbewusste Frau, die sich in jeder noch so pingeligen Situation zu helfen wusste“, schreibt Regina Lidlgruber auf ihrer Web-Seite.

Web-Tipp: www.die-frau-im-truck-60-kilo-auf-40-tonnen.eu

Achtung: diese Veranstaltung war ursprünglich für 12. Juni geplant, musste aber auf Sonntag, 18. Juni, verlegt werden!


Regina Lidlgruber. Foto © Volker Weihbold

 

 

 

 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren