22 .11. 2017 um 22:55 Uhr

Entertainment-Tipp

Get Adobe Flash player

Personal-Tipp

Bike-Tipp

Newsblog

WALDNEUKIRCHEN. Die Lagerhaus Bau-GmbH Traunviertel mit Sitz in Waldneukirchen konnte am Samstag, 18.11.2017 beim Bauinfotag mehr als 150 interessierte Baukunden begrüßen. Was die Kunden laut Bau-GmbH Geschäftsführer Helmut Barth besonders ...

Weiterlesen...

Join us @facebook

Login/Registrieren

Wer ist online

Aktuell sind 5182 Gäste und keine Mitglieder online

Friseur-Tipp mit Herz

Personal-Tipp

Immobilien-Tipp

Auto-Tipp

Kultur & Society

STEYR. Auch heuer findet im Alten- und Pflegeheim Münichholz (APM) wieder ein stimmungsvoller Adventmarkt statt. Am Do, 30. November, werden von 14 bis 19 Uhr selbstgemachte Geschenke und Adventkränze, Schmuck...

Weiterlesen...

Sport

STEYR. Regionale Unternehmen für den neuen Weg des SK Vorwärts zu begeistern, ist eines der großen Ziele des Wirtschaftsbeirates. Mit Reform Fenster und Türen konnte nun die nächste Partnerschaft ...

Weiterlesen...

Fitness

FITNESS. Wir möchten dir heute ein paar wertvolle und einfache Tipps zeigen, wie du jeden Tag ganz einfach Fett das du zu dir nimmst, reduzieren kannst. Mit Hilfe dieser Tricks bietet sich dir eine einfache Möglichkeit, das Fett das du unbewusst über die Nahrung aufnimmst, drastisch zu reduzieren ...

Weiterlesen...

SPÖ lädt zum Totengedenken am Urnenfriedhof ein

STEYR. Zu Allerheiligen lädt die SPÖ zum traditionellen Totengedenken ein. Beginn am Mittwoch, 1. November, ist um 10.30 Uhr vor der Feuerhalle am Steyrer Urnenfriedhof. Für den würdigen Rahmen sorgen ...

Vizebürgermeisterin Ingrid Weixlberger und Gemeinderätin Helga Feller-Höller mit ausgewählter Lyrik sowie die Stadtkapelle Steyr. Eine Abordnung der Roten Falken stellt Fahnenträger. „Wir freuen uns über alle, die am Allerheiligentag bei dieser feierlichen Veranstaltung dabei sind“, so SPÖ-Bezirksvorsitzender Nationalrat Ing. Markus Vogl.

 

 

Kommentare  

 
# ... 2017-10-24 11:09
...einmal mit und einmal ohne K.?
Antworten
 
 
# Übertrag zumGe-denken 2017-10-27 19:03
Sein wahres Kurz-Gesicht — Täter-Opfer-Umkehr 2017-10-27 18:19

hat der Basti am Nationalfeiertag demaskiert und dabei Europa schockiert.

Allen Ernstes war sein Gedenken an alle Soldaten & Opfer des Widerstandes gegen den Nationalsozialismus gerichtet.

Es war also auch der kleine 'Schnauzbartadi' ein Opfer -des Widerstandes gegen ihn- dem man am österreichischen Nationalfeiertag Gedenken muss.

Derartige Gedanken veröffentlichen nicht einmal die blaunen Recken aus den hintersten Ecken.
Antworten
 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren