18 .02. 2018 um 00:40 Uhr

Entertainment-Tipp

Personal-Tipp

Bike-Tipp

Newsblog

GARSTEN. Ein 37-Jähriger aus Garsten fuhr gestern (16.02) gegen 21:30 Uhr mit seinem Auto auf der Saaßer Landesstraße Richtung Steyr. Aus unbekannten Gründen kam er mit seinem Pkw von der Fahrbahn ab, überschlug sich...

Weiterlesen...

Join us @facebook

Login/Registrieren

Wer ist online

Aktuell sind 3205 Gäste und keine Mitglieder online

Fitness-Tipp

Immobilien-Tipp

Personal-Tipp

Friseur-Tipp mit Herz

Auto-Tipp

Kultur & Society

GRÜNBURG. „High noon am Südportal – ein perfektoides envenement“ – so der Buchtitel des 2015 im Wildleser-Verlag erschienenen Buches von Kurt Schiffel. High noon ist die Geschichte vom Rollstuhl-Bertl, einem enthuasierten Außenseiter, der eines Tages beschließt, es sich selbst und der Welt zu zeigen ...

Weiterlesen...

Sport

STEYR. Kommenden Sonntag den 18. Februar 2018 wird das Team Hrinkow Advarics Cycleang die Saison mit dem Grand Prix Laguna Porec (UCI 1.2) eröffnen. Mit Dominik Hrinkow, Patrick Bosman, Sebastian Schönberger, Markus Freiberger, Jonas Rapp und Andreas Hofer stellt der sportliche Leiter Valentin Zeller 6 starke Fahrer an den Start ...

Weiterlesen...

Fitness

FITNESS. Wir möchten dir heute ein paar wertvolle und einfache Tipps zeigen, wie du jeden Tag ganz einfach Fett das du zu dir nimmst, reduzieren kannst. Mit Hilfe dieser Tricks bietet sich dir eine einfache Möglichkeit, das Fett das du unbewusst über die Nahrung aufnimmst, drastisch zu reduzieren ...

Weiterlesen...

Stadt Steyr hat neue Website

STEYR. Die Website des Steyrer Magistrates www.steyr.gv.at und auch die Startseite  www.steyr.at sind komplett überarbeitet worden. Das Ergebnis: ein neues Design und eine innovative Technik. Die Internet Agentur RiS GesmbH und die Höhn Werbeagentur haben die neue Steyrer Website konzipiert und ...

... weiterentwickelt. Beide Unternehmen sind im Steyrer Wirtschaftspark Stadtgut angesiedelt.

Schwerpunkt der neuen Gestaltung ist das sogenannte Responsive-Design. Responsive bedeutet, dass sich die Website  der Stadt Steyr in Darstellung und Auflösung automatisch und optimal den verschiedenen Anforderungen mobiler Endgeräte wie Smartphones oder Tablets anpasst. Eine eigene Mobil-Version der Homepage ist deshalb nicht notwendig. Auf der neu gestalteten Startseite werden den Nutzern vom Einstieg an alle wichtigen Inhalte auf einen Blick präsentiert. Auch die Unterseiten der Homepage unterliegen einer klaren Struktur und sind übersichtlich gegliedert. Besonders die Behördenseite www.steyr.gv.at setzt auf sogenannte Megamenüs, mit welchen die Benutzer schnell und einfach auf der Seite navigieren können und die Inhalte schnell erreichen können.

„Steyr ist eine schöne und auch moderne Stadt. Dies soll natürlich auch die Website repräsentieren, und das ist in Zusammenarbeit mit der Stadt Steyr, der RIS GesmbH  und der Höhn Werbeagentur ideal gelungen“, ist Bürgermeister Gerald Hackl überzeugt.

RIS-Geschäftsführer Ing. Michael Kölbl: „Eine sehr gelungene Website. Die brandneue Website ist auf sämtliche Endgeräte abgestimmt – auch auf mobile - und mit Gem2Go, Österreichs größter Gemeinde-Info und Service-App, verknüpft. So sind Benutzer auch unterwegs auf dem neuesten Stand. Zudem dürfen sich Benutzer über einen barrierefreien Web-Auftritt freuen.“

 „Das Projekt war von Anfang bis Ende ein voller Erfolg und lief völlig reibungslos ab“, zieht Wolfgang Patscheider, IT-Leiter der Stadt Steyr, erfreut Bilanz.

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren