16 .01. 2018 um 08:51 Uhr

Entertainment-Tipp

Personal-Tipp

Bike-Tipp

Newsblog

STEYR LAND. Bei der am 11.01.2018 durchgeführten Wahl des Abschnittskommandanten des Abschnittes Steyr Land wurde Thomas Passenbrunner von der FF Dietach zum Nachfolger von Heinz Huber gewählt...

Weiterlesen...

Join us @facebook

Login/Registrieren

Wer ist online

Aktuell sind 4901 Gäste und keine Mitglieder online

Coaching-Tipp

Immobilien-Tipp

Personal-Tipp

Friseur-Tipp mit Herz

Auto-Tipp

Kultur & Society

STEYR. Am 27.Jänner 2018 wird in Gleink wieder der rote Teppich ausgerollt. Der Löschzug 3 der Freiwilligen Feuerwehr Steyr darf Sie wieder zum Feuerwehrball nach Gleink einladen...

Weiterlesen...

Sport

TIROL/STEYR. Nach intensiven Trainingseinheiten stand am Sonntag den 7.1 bereits das erste Spiel am Programm. Die VBC Jungs mussten etwas ersatzgeschwächt (Fachberger, Zeiselberger sowie die 2 Nachwuchshoffnungen Mürzel und Schober waren nicht dabei) ...

Weiterlesen...

Fitness

FITNESS. Wir möchten dir heute ein paar wertvolle und einfache Tipps zeigen, wie du jeden Tag ganz einfach Fett das du zu dir nimmst, reduzieren kannst. Mit Hilfe dieser Tricks bietet sich dir eine einfache Möglichkeit, das Fett das du unbewusst über die Nahrung aufnimmst, drastisch zu reduzieren ...

Weiterlesen...

Erfolgreiches IT Speed Dating lädt zum siebenten Mal Interessierte zum Gespräch

STEYR. Mehr als 100 Teilnehmer haben seit 2012 das IT Speed Dating in Steyr besucht. Vor sechs Jahren starteten die IT Experts Austria ein Experiment, das Menschen, die sich für einen Job oder einen Praktikumsplatz in der IT-Branche interessieren, ...

den Kontakt zu Verantwortlichen aus der IT-Branche leichter möglich machen soll. „Das Experiment des IT Speed Datings war ein voller Erfolg und geht dieses Jahr bereits zum siebenten Mal über die Bühne“, freut sich Ing. Wolfgang Bräu, Sprecher der IT Experts Austria und Geschäftsführer der AURIS-CONSULT. So sollen nicht nur Jugendliche und Studenten die Chance auf ein ungezwungenes Gespräch nutzen, sondern auch Menschen, die im Berufsleben etabliert und auf der Suche nach einer neuen Perspektive sind. Sie alle haben die Möglichkeit zum unbürokratischen Kennenlernen von IT-Firmen und ihren Vertretern.

 

Ungezwungene Gespräche

Die IT-Unternehmen in Steyr sind äußerst erfolgreiche Vertreter ihrer Branche und immer auf der Suche nach guten Fachkräften. Sie legen aber auch viel Wert auf die Ausbildung und fördern mit attraktiven Praktikumsplätzen aktiv die Weiterbildung von IT-Studenten. Beim IT Speed Dating geben sie unverbindlich Einblick in ihre Unternehmensstruktur und in die Anforderungsprofile, die an Job- oder Praktikumsuchende gestellt werden. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben die Chance, Jobmöglichkeiten zu besprechen, Praktikumplätze anzufragen und unter Umständen mit einem fixen Jobangebot nach Hause zu gehen. Und das alles ohne die für manche unangenehme oder stressige Erfahrung eines Bewerbungsgespräches. Das siebente IT Speed Dating findet am 29. Jänner ab 17 Uhr in der WKO Steyr statt. Interessierte können sich persönlich unter der E-Mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anmelden und erhalten dann ihren Termin. Mit dabei sind dieses Jahr die Firmen BMD, CGM, Atensor und AURIS-CONSULT, die sich bereits jetzt auf viele interessante Gespräche freuen.

 

Corporate Data

IT Experts Austria ist eine Standort- und Interessenvertretung zur Stärkung und zum Ausbau des Standortes Steyr am Nationalpark zur bevorzugten Region für die IT-Branche in Österreich. Wer in Österreich Ausbildung, Arbeitsplatz oder Mitarbeiter für IT sucht, kommt in die Region Steyr am Nationalpark, lautet die Vision der Initiative. Ausbildung und Wirtschaft in der Informationstechnologie werden vernetzt. Laufende Projekte und Maßnahmen schaffen Bewusstsein und Raum, um Steyr am Nationalpark zu Österreichs führender IT-Region zu machen. Ing. Wolfgang Bräu fungiert als Sprecher der Initiative.

 

Kommentare  

 
# IT Speed DatingWadlbeisser 2018-01-10 15:57
Ist in 5 Sekunden erledigt durch eine einfache Fragestellung:

Frage:
Zahlt jemand mehr als den Kollektivvertrag?

Keiner?!

Auf Wiedersehen!!!

Ironie Off ;-)
Antworten
 
 
# sicher dochRS 2018-01-11 11:09
Wenn Du mehr leistest als Du musst, werde ich mehr zahlen als ich muss. Klare Sache - oder?
Antworten
 
 
# MeisterleiterWadlbeisser 2018-01-11 11:33
Na dann viel Spass bei der Suche! ;-)

Da ständige Leistungssteigerungen logischerweise nicht möglich sind wird jemand mit Herz und Hirn wohl kaum bei dir anfangen!
Antworten
 
 
# WiesoRS 2018-01-11 14:01
Ständige Steigerungen sind gar nicht nötig.

Eine konstant gute Leistung sollte für konstant gute Bezahlung genügen. Es gibt in Steyr und Umgebung mit Sicherheit genug (IT-)Betriebe, die über KV zahlen (und wenn auch nur mittels Prämie oder Provision).

Der Leistungsgedanke zählt und gute Leistungen werden auch gut entlohnt werden.

Dass das beim Einstieg noch nicht der Fall sein könnte, liegt auch auf der Hand. Man will sich den neuen Mitarbeiter ja vielleicht auch zuerst ansehen...
Antworten
 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren