24 .04. 2018 um 02:51 Uhr

Immobilien-Tipp

Entertainment-Tipp

Personal-Tipp

Bike-Tipp

Newsblog

STEYR. Insgesamt nahmen heuer 1960 freiwillige Teilnehmerinnen und Teilnehmer an der Aktion teil, sie sammelten 2,02 Tonnen Abfall in mehr als über 600 Müllsäcken. Im heurigen Jahr haben 33 verschiedene Vereine...

Weiterlesen...

Join us @facebook

Login/Registrieren

Wer ist online

Aktuell sind 2672 Gäste und keine Mitglieder online

Friseur-Tipp mit Herz

Fitness-Tipp

Auto-Tipp

Personal-Tipp

Kultur & Society

STEYR. Am Sonntag fand wieder der traditionelle Georgiritt statt, bei perfekten Kaiserwetter kamen zahlreiche Gäste zum Event. Von der Michaelerkirche führte der Weg für die zahlreichen Pferderassen auf den Stadtplatz...

Weiterlesen...

Sport

STEYR. Dass es eng werden könnte, haben die Mühlviertler gewusst, darum auch die Anreise ins Ennstal mit einen ihrer Top-Legionäre, Ex-Weltmeister Markus Nyman. Nach fast 30 Jahren gab es also wieder ein Aufeinandertreffen in der höchsten Judoliga zwischen Askö Reichraming und ...

Weiterlesen...

Fitness

FITNESS. Wir möchten dir heute ein paar wertvolle und einfache Tipps zeigen, wie du jeden Tag ganz einfach Fett das du zu dir nimmst, reduzieren kannst. Mit Hilfe dieser Tricks bietet sich dir eine einfache Möglichkeit, das Fett das du unbewusst über die Nahrung aufnimmst, drastisch zu reduzieren ...

Weiterlesen...

Neues aus dem Rathaus im April 2018

STEYR. Subvention für SK Vorwärts | Subvention für Bahnengolfer | Traktor für Kommunalbetriebe | Stadt fördert KinderUni | Förderung für Sanierungen in der Altstadt | 40.500 Euro für Beleuchtung | Förderung für Stadtkapelle | Förderung für Frauenstiftung ...

Subvention für SK Vorwärts
Der Fußballverein SK Vorwärts Steyr wird von der Stadt Steyr mit insgesamt 8960 Euro unterstützt. Dieser Betrag wird verwendet, um neue Sitzschalen im Vorwärts-Stadion zu kaufen. Die Begründung: Sollte Vorwärts Steyr in die Sky Go Erste Liga, die zweithöchste Liga in Österreich aufsteigen, müssen mindestens 1200 überdachte Sitzplätze zur Verfügung gestellt werden. Der Förderbetrag wird vom Stadtsenat freigegeben und in zwei Jahresraten überwiesen.

Subvention für Bahnengolfer
Die Polizei-Sport- Vereinigung Steyr, Sektion Bahnengolf, wird von der Stadt Steyr mit 20.000 Euro unterstützt. Dieser Betrag wird für den Bau eines Nebengebäudes auf der Sportanlage Münichholz verwendet. Das jetzt noch bestehende Objekt entspricht nicht mehr den Erfordernissen einer modernen Sportstätte. Der Förderbetrag wird vom Stadtsenat freigegeben und in zwei Jahresraten überwiesen.

Traktor für Kommunalbetriebe
Die Kommunalbetriebe Steyr (KBS) bekommen einen neuen Traktor (Type Steyr 4095 Kompakt), der für Straßenerhaltung, Waldarbeiten, Grünflächenpflege und Winterdienet eingesetzt wird. Der Stadtsenat gibt dafür 69.500 Euro frei. Das bisher verwendete Fahrzeug (Baujahr 1998) ist bereits in einem schlechten Zustand und muss aus dem KBS-Fuhrpark ausgeschieden werden. Der Stadtsenat genehmigt auch, dass der Traktor und ein ebenfalls nicht mehr verwendeter Bagger durch das Dorotheum versteigert werden.

Stadt fördert KinderUni
Die Stadt Steyr fördert auch heuer wieder die KinderUni. Der Stadtsenat gibt 12.000 Euro frei. Die Steyrer KinderUni 2018 findet unter dem Motto „fragen.forschen.wissenwollen“ von 27. bis 30. August im Museum Arbeitswelt und in der Fachhochschule statt. Die KinderUni wird in Steyr schon seit dem Jahr 2004 vom Institut für Angewandte Umweltbildung (IFAU) organisiert.

Förderung für Sanierungen in der Altstadt
Die Stadt plant, die Sanierungen von Privat-Häusern in Steyr heuer mit insgesamt 57.590 zu fördern. Der Stadtsenat gibt 32.590 Euro frei, 25.000 Euro müssen noch vom Gemeinderat genehmigt werden.

40.500 Euro für Beleuchtung
Für neue Beleuchtungskörper gibt die Stadt heuer 40.500 Euro aus. Der Stadtsenat genehmigt den Betrag.

Förderung für Stadtkapelle
Die Stadtkapelle Steyr wird im heurigen Jahr mit 7000 Euro gefördert. Der Stadtsenat gibt diesen Betrag frei.

Förderung für Frauenstiftung
Die Stadt Steyr plant, den Verein Frauenstiftung Steyr im Jahr 2018 mit 31.600 Euro zu unterstützen. Der Stadtsenat beantragt beim Gemeinderat, diese Summe freizugeben. Die Frauenstiftung ist 1991 gegründet worden. Ziel der Organisation ist es, Frauen nachhaltig beruflich zu unterstützen. Die Angebote reichen von individueller Beratung bis hin zu neuen Projekten im Bildungsbereich.

 

 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren