18 .06. 2018 um 15:22 Uhr

Immobilien-Tipp

Entertainment-Tipp

Personal-Tipp

Bike-Tipp

Newsblog

GROßRAMING. Heute, Freitag 15. Juni 2018 wurde die FF Großraming zum 4-mal innerhalb 3 Wochen zu einem Öleinsatz gerufen. Alarmiert hat Feuerwehrkommandant Thomas Kerschbaumsteiner selbst...

Weiterlesen...

Join us @facebook

Login/Registrieren

Wer ist online

Aktuell sind 5073 Gäste und keine Mitglieder online

Friseur-Tipp mit Herz

Fitness-Tipp

Auto-Tipp

Personal-Tipp

Kultur & Society

SAND/GARSTEN. Am Mittwoch, 11. Juli 2018 findet wieder der traditionelle Grillabend der Freiwilligen Feuerwehr Sand statt, und es würde uns sehr freuen, wenn wir Sie zahlreich bei dieser Veranstaltung begrüßen könnten, freut sich Kommandant HBI Karl Sallinger ...

Weiterlesen...

Sport

GARSTEN. Auch der 6. Eisenwurzen Triathlon in Garsten erstrahlte am 17.06.18 wieder in kaiserlichem Gelb. Bei perfektem Triathlon-Wetter wurden die AthletInnen in Startwellen ins Wasser gelassen. Nach 500 m Schwimmen ging es auf den leicht welligen 2x zu ...

Weiterlesen...

Fitness

FITNESS. Wir möchten dir heute ein paar wertvolle und einfache Tipps zeigen, wie du jeden Tag ganz einfach Fett das du zu dir nimmst, reduzieren kannst. Mit Hilfe dieser Tricks bietet sich dir eine einfache Möglichkeit, das Fett das du unbewusst über die Nahrung aufnimmst, drastisch zu reduzieren ...

Weiterlesen...

Profactor: Einfacher Umgang mit Robotern

STEYR. Das Forschungsunternehmen PROFACTOR präsentiert auf der AUTOMATICA – der Leitmesse für intelligente Automation und Robotik - in München das XRob-Softwaresystem für flexible Robotik. Dieses ermöglicht auch unerfahrenen Personen ...

... den Umgang mit Robotern. Die nahtlose Zusammenarbeit von Mensch und System sowie die robotische Assistenz steht dabei im Mittelpunkt.

MÜNCHEN/STEYR, 07.06.2018. Die XRob Lösung ist bereits in der Industrie mit Erfolg im Einsatz und deckt ein breites Spektrum industrieller Anwendungen ab. Dies reicht derzeit von visueller Inspektion über das Handling bis zum Schrauben in der Montagelinie. „Dafür genügt ein einziges einfaches und intuitiv bedienbares Interface,“ sagt Andreas Pichler, Chief Technologie Officer in der Forschungsschmiede PROFACTOR. „Das System kann von WerkerInnen und Betreibern in der Linie problemlos und rasch für eine neue Aufgabe konfiguriert werden.“ Das Umrüsten und das Einlernen einer neuen Aufgabe nimmt weniger als 2 Minuten in Anspruch.

Pichler: „Die XRob-Technologie ist ein weiterer Meilenstein für eine effiziente Produktion mit Roboter bis hin zu Losgröße Eins. Und ist damit ein entscheidender Faktor im Wettbewerb.“

Programmieren einmal anders, auch für Nicht-Experten
Die XRob Technologie bedeutet für den Werker eine einfache, rezeptbasierte Programmierung. Diese basiert auf Einlernen, Vorzeigen oder durch 3D-Scans von Bauteilen und der Umgebung. Die Softwareplattform XRob kombiniert die klassischen Aufgaben der Roboteransteuerung mit neuen Programmiermethoden und den Erkenntnissen aus der Forschung. Kognitive Intelligenz, Machine Learning oder Augmented Reality – all das fließt in die Weiterentwicklung der Plattform XRob von PROFACTOR ein und ermöglicht auch unerfahrenen Personen den Umgang mit Robotern.
Künftig sollen komplexe, mehrstufige Montage- und Fertigungsprozess einfach und schnell abgebildet werden. Roboter können so die Produktion entlang der gesamten Wertschöpfungskette unterstützen.

Software hat auch die Umgebung im Griff
Der sichere und flexible Einsatz des Systems wird unter anderem mit einer Eigenentwicklung von PROFACTOR gewährleistet. Das Modellierungstool ReconstructMe ist zum 3D-Scannen des Arbeitsraums vor der Inbetriebnahme voll integriert. Die Software erlaubt die Erstellung eines Kollisionsmodells der Umgebung binnen weniger Minuten, ohne CAD-Unterstützung oder manuellem Ausmessen.

Zu finden auf der Automatica: Halle B5, Stand 207

Foto © PROFACTOR; Upper Austrian Research, Hartwig Zögl
XRob ermöglicht auch unerfahrenen Personen das schnelle Erstellen von roboter-basierten Prozessen.

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren