STEYR. Der in Wien lebende OÖ-Liedermacher LD SMASH tritt erstmals in Steyr auf. Mit viel Charme und Schmäh wird der 31-jährige Musiker am Fr., dem 13. August, das Publikum im Gastgarten „Glück Auf“ vor dem Museum Arbeitswelt unterhalten ...

Das Konzert beginnt um 20 Uhr, Eintritt: freiwillig.

LD SMASH, leidenschaftlicher Gitarrist und Hobbysystemkritiker, bedient sich der guten, alten österreichischen Methode des Schmähtandelns, um die Liebe, den Rausch und die gesellschaftlichen Abgründe zu erforschen. Zusammen mit dem Virtuosen an der Geige, Frank Ferdinand, ergibt sich ein dynamisches Duo, das durch seine bildhaften Texte, träumerischen Melodien und einem selbstironischen Charme besticht. Das Musiklabel „Strizzico“ schreibt über LD SMASH: „Am besten lässt er sich aber mit einem fein geklopften Schnitzel vergleichen, von dem seine Zuhörer*innen nach Konzertende gleich noch eins haben wollen müssen könnten sollten.“

Eintritt: freiwillig
Beginn: 20.00 Uhr
Ort: Culturcontainer, Gastgarten „Glück auf“

Alle Veranstaltungen finden auf Basis der aktuell gültigen COVID-Öffnungsverordnung statt.