STEYR/STRASSBURG. Schüler*innen der HLW für Kultur-, Event- und Kongressmanagement Steyr haben die Übergabe des Friedenslichtes im Europäischen Parlament in Straßburg musikalisch mittels Live-Zuspielung eines Video-Beitrages begleitet. Die Reise nach Straßburg war vor der Pandemie ...

jedes Jahr ein Höhepunkt für die Schüler*innen, die sich im Rahmen ihrer Ausbildung auch intensiv mit der Bedeutung und den Werten der europäischen Union auseinandersetzen.

„Wir freuen uns auf die Zeit, wenn es wieder möglich sein wird, das Friedenslicht auf seiner Reise persönlich zu begleiten“, betont Ewald Staltner, Direktor der HLW Steyr.

In der Fachrichtung Kultur-, Event- und Kongressmanagement wird neben der Organisation von Veranstaltungen im Kultur- und Eventbereich ein Schwerpunkt auf die Kommunikationsfähigkeit in den Fremdsprachen Englisch, Spanisch und Französisch gelegt. Sprach- und Projektwochen im europäischen und internationalen Ausland unterstützen diese Bildungsziele.

Im Rahmen eines Infoabends (voraussichtlich online) am Freitag, 21. Jänner 2022 ab 16 Uhr informieren darüber hinaus Bildungsberaterin Elisabeth Pollak, Fachvorständin Sonja Schopper und Direktor Ewald Staltner über die vielfältigen Möglichkeiten einer Ausbildung an der HLW Steyr.

Eine Anmeldung unter 07252/54379 ist notwendig.