STEYR. Vor kurzem konnten sich die KameradInnen des Löschzuges 1 (Innere Stadt) der FF Steyr über eine großzügige Spende freuen. Drei professionelle Erste Hilfe Rücksäcke der Marke "PAX Bags" samt Befüllung für die Versorgung von bis zu 25 Personen wurden dem Kommando des Löschzuges überreicht ...

In jedem der drei Einsatzfahrzeuge des Löschzuges steht den Kameraden jetzt ein identer Rucksack zur Verfügung, um einerseits die Mannschaft selbst- bzw. verletze Personen bis zum Eintreffen des Roten Kreuzes versorgen zu können. Dies wertet den Löschzug 1 und seine Möglichkeiten erheblich auf.

Gemeinderätin Evelyn Schröck war bereit einen Rucksack samt Befüllung an den Löschzug 1 zu spenden. Zwei anonyme Spender ermöglichten den Ankauf der zwei weiteren Rucksäcke. Die Kameradinnen und Kameraden unter dem Kommando von HBI Ronald Schatka bedanken sich auf diesem Wege herzlich bei den Spendern.