STEYR. Am Samstagabend und den ganzen Sonntag zogen schwere Unwetter über die Stadt Steyr hinweg und sorgten für örtliche Überflutungen im ganzen Stadtgebiet. Zahlreiche Keller in Gebäude, Straßen wurden überflutet ...

Hang rutscht in der Kellau ab
Aufgrund der Regenfälle in den letzten Tagen setzte sich der aufgeweichte Boden unterhalb des Fischhubweges als gewaltiger Erdrutsch aus Geröll und Erdmassen in Bewegung. Das darunterliegende Haus blieb aber verschont.

Der Löschzug 5 der Freiwilligen Feuerwehr Steyr sperrte den Gefahrenbereich und leitete das Wasser mit Schläuchen vom Hang ab. Mittels Sandsäcke wurde verhindert, dass noch mehr Wasser zu dem darunter liegenden Hause vordrang. Der Fischhubweg bleibt bis auf Weiteres im Gefahrenbereich gesperrt!

Mehr Fotos ...