BEHAMBERG. Am Dienstag, den 31. August 2021, wurde die Freiwillige Feuerwehr Behamberg zu Auspumparbeiten in die Schedlstrasse alarmiert. Eine Baugrube stand aufgrund der heftigen Regenfälle unter Wasser ...

Da die Bodenplatte dieser Baugrube gerade betoniert worden ist pumpten die Feuerwehrleute diese mittels einer Tauchpumpe und einer längeren Schlauchleitung aus.

Nach getaner Arbeit konnten die 9 Florianis aus Behamberg wieder ins Feuerwehrhaus einrücken und die Einsatzbereitschaft herstellen.

Fotos © FF Behamberg