STEYR. Seit 1. September 2021 gibt es ein neues Fahrschein-System in den Steyrer Stadtbussen. Um die Anfangs-Schwierigkeiten für die Fahrgäste so gering wie möglich zu halten, werden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtbetrieb Steyr (SBS) helfend und beratend zur Verfügung stehen, ...

sowohl beim stationären Ticket-Automaten am Busbahnhof als auch bei den Ticket-Automaten in den Bussen. Damit erfüllen die SBS weitgehend die Wünsche der Fahrgäste.

Ab Montag, 6. September 2021, werden auf den fünf Hauptlinien (Tabor, Ennsleite, Resthof, Krankenhaus, Münichholz) in der Zeit von 07:00 Uhr bis 12:00 Uhr Mitarbeiter der Stadtbetriebe den Großteil der Busse begleiten und somit als Berater vor Ort sein. Zusätzlich wird am Busbahnhof beim stationären Automaten ein Mitarbeiter für Fragen zur Verfügung stehen.

Heute ist der stationäre Ticket-Automat am Busbahnhof montiert worden. In der Zeit von 13 bis 16 Uhr wird deshalb eine SBS-Mitarbeiterin am Busbahnhof zur Stelle sein auch wenn nötig mit der Linie 9 (Stadtplatz) mitfahren.

Ebenso wird am Samstag, 4. September 2021, am Busbahnhof ein Mitarbeiter in der Zeit von 8 Uhr bis 12 Uhr die Fahrgäste bei Problemen unterstützen.