STEYR. Die HAK Steyr startet als Expert+Schule ins neue Schuljahr 2021/22. Damit ist sie Vorreiter in der Region und gehört zu den Top 5% der Schulen in dem bundesweiten Netzwerk eEducation, indem etwas mehr als 3.700 Schulen aus allen Schulstufen und Regionen beteiligt sind ...

eEducation Austria ist eine Initiative des Bundesministeriums für Bildung Wissenschaft und Forschung. Die Entwicklung digitaler Kompetenzen von Lehrkräften, aber auch auf die digitale Schulentwicklung liegt im Focus dieses Netzwerks.  
 
Die Idee dahinter ist, dass Pädagog*innen, die gut ausgeprägte digitale Kompetenzen haben, auch vermehrt in Abwägung der didaktischen Erforderlichkeit, digitale Medien im Unterricht einsetzen und dadurch das zeitgemäße Lernen von Schüler*innen ermöglichen.

Diese besondere Auszeichnung wird für Expert+Schulen mit einer Tafel honoriert, die vom Leiter des Kompetenzzentrums eEducation, Andreas Riepl, an die Direktorin der Schule, Ute Wiesmayr, persönlich übergeben wurde.