MARIA NEUSTIFT. 2021 stellt ein ganz besonderes Jahr dar, denn am 10. September 2021 feierte die Feuerwehr Maria Neustift ihr 100 jähriges Jubiläum. Grund genug um am 11. September ein ausgelassenes Fest im Haus der Dorfgemeinschaft in Maria Neustift zu veranstalten ...

Neben den zahlreichen Ehrengästen konnte Kommandant BR Martin Scharrer auch eine Delegation der Partnerfeuerwehr aus Wieting in Kärnten begrüßen, welche keine Mühen gescheut hatte, um den Festakt beizuwohnen.  

Im Zuge des Hauptabendprogramms wurde ein umfangreicher Rückblick auf die letzten 100 Jahre Feuerwehrgeschichte präsentiert. Das Highlight des Abends wurde jedoch am Ende der Präsentation enthüllt. 100 Jahre Feuerwehr Maria Neustift lassen sich nur schwer in Worte fassen. Deshalb wurde bereits vor 2 Jahren damit begonnen, Geschichtsforschung zu betreiben. Das Ergebnis der mühevollen Arbeit ist ein 272 Seiten starkes Werk welches die wichtigsten Station der Geschichte beeinhaltet. Das Buch mit dem Titel „Die Geschichte der Freiwilligen Feuerwehr Maria Neustift / 1921 - 2021“ kann ab sofort in den Kaufhäusern Stubauer und Merkinger, den Gasthäusern Großbichler und Schaupp sowie am Gemeindeamt und auf der Raiffeisenkassa Maria Neustift zum Preis von 35€ erworben werden. Wir laden an dieser Stelle alle Interessierten herzlich ein, an der spannenden Geschichte der Feuerwehr und nicht zuletzt der Gemeinde Maria Neustift teilzuhaben.

Danke an alle langjährigen Unterstützer, sei es aus der Bevölkerung oder der Gemeinde. Danke an alle freiwilligen Helfer, welche tatkräftig bei zahlreichen Veranstaltungen zur Stelle sind. Danke an alle Feuerwehrmitglieder, sei es in der Jugend, aus dem Aktiv- oder dem Reservestand. Am Ende sind es die Menschen, welche die Feuerwehr Maria Neustift 100 Jahre lang zu der großartigen Organisation weiterentwickelt haben, welche sie heute darstellt.

Foto © FF Maria Neustift, MEHR FOTOS