STEYR-LAND. Mindestens 180 Einsatzkräfte von 10 Feuerwehren stehen seit heute Morgen (30. Nov.) am Betriebsgelände der Firma Lottmann in Reichraming im Einsatz. Der Brand dürfte kurz vor 06:00 Uhr …

in der Lackiererei des Unternehmens ausgebrochen sein. Die genau Brandursache ist derzeit unklar, laut Bezirkskommando der Feuerwehr ist der Brand inzwischen unter Kontrolle.

Update: Am späten Vormittag wurde „Brand aus“ gegeben. Zur Brandursachenermittlung wurden neben Beamten des Landeskriminalamtes OÖ und dem Bezirksbrandermittler des Bezirkes Steyr-Land auch ein Brandsachverständiger der Brandverhütungsstelle Linz zugezogen. Im Zuge der Brandursachenermittlungen konnte eine subjektive Brandursache ausgeschlossen werden. Bei dem Brand wurden keine Personen verletzt. Es entstand jedoch erheblicher Sachschaden. Aufgrund der umfassenden Löschmaßnahmen durch zehn Feuerwehren musste die Eisenbundesstraße (B115) für den gesamten Verkehr gesperrt werden.

Fotos © FF Ternberg.